Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bischof würdigt Pastoren
Vorpommern Greifswald Bischof würdigt Pastoren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 14.11.2016

Ein Viertel-, ein halbes Jahrhundert und länger haben sie das Evangelium verkündigt, getauft und beerdigt: Rund 20 Pastoren feierten gestern in Weitenhagen ihr Ordinationsjubiläum, also die Wiederkehr ihrer Segnung und Sendung für den Dienst der Verkündigung und Sakramentsverwaltung.

Im Festgottesdienst in der Weitenhagener Kirche predigte Gerhard Ulrich, der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Unter den Jubilaren war auch sein Amtskollege Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit. Ulrich dankte den Pastoren für ihren Dienst, der mit dem offiziellen Ruhestand meist nicht aufhört. Er machte klar, dass der Beruf des Pfarrers ein besonderer sei: „Amt und Person gehören zusammen, formen sich gegenseitig. Und ich bin überzeugt: Beruf und Berufung können und sollen glücklich machen.“

Der Landesbischof erinnerte auch an die Herausforderungen der Pastoren in der DDR: „Wer sich ordinieren ließ, wusste: Kirche in der DDR zu bauen, in einer feindlichen Umwelt, war eine ganz eigene Herausforderung. Sie haben erfahren, was es bedeuten kann, dass der Glaube immer im Widerspruch zur Welt lebt“, so Ulrich. „Die christliche Existenz fordert immer den ganzen Menschen, nicht den Geist der Verzagtheit, sondern den der Kraft und des Mutes.“

Annette Klinkhardt

OZ

Mehr zum Thema

Niemand wollte es glauben. Nun ist es wahr. Trump hat gewonnen. Ein Politlaie, ein für viele brandgefährlicher, brutaler Demagoge. Clinton - geschlagen. Eine Sensation.

09.11.2016

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Zahlreiche Veranstaltungen in Greifswald buhlen um Publikum / Hier kommen die Empfehlungen für heute und morgen

12.11.2016

Mehrfachen Grund zur Freude hatten die Tanzsportler des TSV 09 Greifswald in Finowfurt.

14.11.2016

Dr. Gustav Seils war amtierender Greifswalder Kreistierarzt beim großen MKS-Ausbruch im Jahre 1982

14.11.2016

Innenminister: Täter zeigen „Menschenverachtung und Geschichtslosigkeit“

14.11.2016
Anzeige