Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bischoff trifft beim 8:0 fünfmal

Bischoff trifft beim 8:0 fünfmal

Züssow In der Fußball-Landesliga/Ost waren die Rollen vor dem Spiel der SG Karlsburg/Züssow beim SV Viktoria Salow klar verteilt.

Züssow In der Fußball-Landesliga/Ost waren die Rollen vor dem Spiel der SG Karlsburg/Züssow beim SV Viktoria Salow klar verteilt. Die favorisierte SG (4.) feierte gegen das Schlusslicht einen 8:0-Kantersieg und gewann damit das fünfte Auswärtsspiel der Saison.

Der fünffache Torschütze, Marcus Bischoff, war vollauf zufrieden: „Wir haben das Spiel klar dominiert und mit den frühen Toren war der große Druck weg. Wir haben dann schön herausgespielte Tore erzielt, wobei ich von den starken Zuspielen meiner Mitspieler profitiert habe.“ Bis zur 20. Minute hatte die Spielgemeinschaft schon drei Tore auf ihrem Konto. Ein Salower Eigentor verhinderte aber einen lupenreinen Hattrick von Bischoff, der kurz vor der Pause noch einen weiteren Treffer nachlegte, und dabei vom Durchsetzungsvermögen seines kongenialen Sturmpartners Lukas Möller profitierte.

Nach kurzer Druckphase der Gastgeber zu Beginn der zweiten Hälfte, in der SG-Keeper Prieß zweimal hervorragend reagierte, war es wieder die SG, die weitere Treffer nachlegte. Möller zerlegte die Salower Abwehr und schob den Ball uneigennützig zu Bischoff, der sein viertes Tor schoss. Anschließend profitierte Möller von einem Fehler des Salower Torhüters und erzielte das 6:0. Die SG ließ die Partie nun locker ausklingen und kam durch Ron Oberländer und wieder Bischoff zu weiteren Erfolgen und zum 8:0-Endstand.

SG: Prieß – Schneidewind, Troge, Stachowiak, Ron Oberländer – Raik Oberländer (83. Seehausen), Brandenburg, Plünsch ( 65. Löwe), Schuldt (70. Rico Oberländer) – Bischoff, Möller.

Tore: 0:1 Bischoff (9.), 0:2 Eigentor (16.), 0:3, 0:4, 0:5 Bischoff (19., 37., 65.), 0:6 Möller (70.), 0:7 Ron Oberländer (88.), 0:8 Bischoff (89.).

Andreas Bruger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Anker-Stürmer André Wenzel (r.) steuerte beim 6:1-Sieg gegen den Charlottenburger FC zwei Tore bei. In dieser Szene erzielte der Wismarer das 4:1 für sein Team, als er nach einem Kopfball von Marco Bode an den Ball kam.

In der zweiten Halbzeit nutzt der Wismarer Oberligist seine Chancen eiskalt aus / Wenzel und Pini mit Doppelpack / Am Sonnabend reist das Team nach Schöneiche

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.