Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bitte Konsens am Deich finden
Vorpommern Greifswald Bitte Konsens am Deich finden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.06.2017

Der neue Deich zwischen Wieck und Ladebow ist ein neuer Anziehungspunkt, ermöglicht er doch einen schönen Spaziergang bis hin zum Hafen Ladebow. Wer mag, der kann von hier auch noch die denkmalgeschützte Flugplatzsiedlung Ladebow besuchen oder aber einfach am Deichfuß wieder zurück nach Wieck wandern. Es wäre schön, wenn diese Alternative auch allen Rollifahrern offen steht. Das soll ja durch eine Versetzung der Schranke am Deichfuß möglich sein. Momentan verwehrt diese den Rollifahrern diesen Weg. Wenn ich den Tiefbau- und Grünflächenamtsleiter auf der Sitzung des Bauausschusses richtig verstanden habe, könnte das Staatliche Amt für Umwelt und Landwirtschaft (Stalu) die Umsetzung fix erledigen und müsste dafür als Bauherr nicht die Stadt fragen. Das Stalu war dazu im Mai bereit. Dann hieß es, die Stadt fände den jetzigen Zaunstandort okay, was wiederum auf der Bauausschusssitzung als so nicht richtig bezeichnet wurde. So richtig sehe ich da nicht durch.

Nach meinem Eindruck ist das Verhältnis zwischen Amt und Stadt schlecht. Ich hoffe sehr, dass sich das wieder ändert und ein Konsens gefunden wird. Vielleicht werden am Ende sogar Bänke auf dem Deich aufgestellt.

OZ

Mehr zum Thema

Harter Brexit-Kurs, Soziales, innere Sicherheit: Für ihre Position zu diesen Themen haben viele britische Wähler Theresa May abgestraft. Trotzdem will die Konservative ihre Partei an der Regierung halten. Die Irritation darüber ist teils groß - nicht nur im Land selbst.

10.06.2017

Die Geschichte von Andrew Jones, Blutkrebs und einer OP, zu der es fast nicht gekommen wäre.

10.06.2017

Von wegen, die Wikinger sind Gesellen mit dicken Bäuchen und rauen Sitten. Mit dem neuen XC60 beweist Volvo das Gegenteil. Die Schweden stellen einen eher filigranen Geländewagen auf die Räder. Der sieht nicht nur anders aus als die Konkurrenz - er fährt auch so.

14.06.2017
Greifswald 60 Gäste aus ganz Vorpommern feiern mit der OZ die Einweihung des neuen Lokaldesks - Mit Geburtstagstorte und OZ-Song

Lockere Runde, viele Gespräche und Begegnungen – ein Abend, der Menschen zusammenbringt

15.06.2017
Ribnitz-Damgarten Die OZ-Lokalausgaben für Vorpommern entstehen jetzt in großer Nachrichtenzentrale - Hier machen wir Schlagzeilen

Im Stralsunder Verlagshaus beschreitet die OSTSEE-ZEITUNG neue Wege der Zeitungsproduktion / Alle Lokalseiten für die Vorpommern-Ausgaben werden künftig hier gestaltet.

15.06.2017

In Wusterhusen messen sich Reiter/ Partymusik und Rummel am See in Gützkow

15.06.2017
Anzeige