Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Brand in der Sparte „Einigkeit“

Greifswald Brand in der Sparte „Einigkeit“

In der Nacht zum 14.November stand eine Gartenlaube in Greifswald in Flammen. Betroffen war die Anlage nahe dem Dänischen Bettenlager.

Voriger Artikel
Bei diesem Sportfest sind alle Gewinner
Nächster Artikel
Weihnachtsbaum wiegt 3,2 Tonnen

In der Gartensparte „Einigkeit“ brannte in voller Ausdehnung.

Quelle: Steven Holz

Greifswald. Nahe dem Dänischen Bettenlager, in der Sparte „Einigkeit“, stand in Greifswald  am späten Abend des 13.November  eine Laube in Flammen. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, um den Brand zu löschen. Personen waren laut Feuerwehr nicht in der Laube. Niemand wurde verletzt.

Ob ein technischer Defekt oder Brandstiftung die Ursache des Brandes war, ist noch unklar. Weil das mitgeführte Wasser nicht reichte, mussten Schläuche zu Hydranten verlegt werden, berichten Augenzeugen.

Eckhard Oberdörfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist