Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bürger wollen zur Selbsthilfe greifen
Vorpommern Greifswald Bürger wollen zur Selbsthilfe greifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 06.02.2018
Der Gehweg am Ernst-Thälmann-Ring vor dem Humboldtgymnasium ist marode. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifwald

Marode Platten und nach dem Regen Wasserflächen. Der Gehweg am Thälmannring muss repariert werden, findet Anwohner Wolfgang Meier. Der Ortsrat des Greifswalder Ortsteils Schönwalde II unterstützt ihn. Die Stadt sieht keinen akuten Bedarf. Meier will nun Selbsthilfe organisieren.

Er kämpft seit langem für bessere Gehwege in Schönwalde II. Der stellvertretende Ortsratsvorsitzende, Erik von Malottki, unterstützt ihn. „Wir laden Bausenatorin Jeannette von Busse oder eine Vertretung zur Ortsteilvertretersitzung ein“, kündigt er an. Tatsächlich sei der Weg am Humboldtgymnasium besonders für junge Familien und Ältere gefährlich. Von Malottki ist überzeugt, dass Ortsmitglieder und Bürger dem Aufruf zu einem Arbeitseinsatz folgen würden.

An sich sollte das Problem des maroden Gehwegs schon 2017 gelöst sein. Aber die angekündigten Bauarbeiten an der Kreuzung Thälmannring/Makarenkostraße verzögern sind. Die Stadt begründet das mit einem erhöhten Planungsaufwand, fehlenden Ingenieuren und der guten Auslastung von Baubetrieben.

Oberdörfer Eckhard

Greifswald Investoren für Mensa gesucht - Speisehaus am Schießwall wird aufgegeben

Im Sommersemester wird die neue Greifswalder Mensa an der Loefflerstraße eröffnet. Darum wird das Speisehaus am Schießwall nicht mehr benötigt. Die Universität hat noch keinen festen Plan für die Zukunft.

06.02.2018

Etliche Eltern finden keine Betreuung für den Nachwuchs / Der Kreis rät, online zu suchen / Das Portal funktioniert jedoch nicht so recht

22.02.2018

Der geplante Aufbau einer Ampel vor der Kollwitzschule verzögert sich wegen Montage problemen im Erdreich. Der Auftrag wurde bereits im September 2017 ausgelöst. Ob die Anlage nach den Winterferien steht?

06.02.2018
Anzeige