Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Bürgerhaushalt: Greifswald guckt sich Beispiel Eberswalde an

Greifswald Bürgerhaushalt: Greifswald guckt sich Beispiel Eberswalde an

Vertreter der Stadt und der bürgerschaftlichen Gremien reisen morgen nach Eberswalde (Brandenburg), um sich über den dortigen Bürgerhaushalt zu informieren.

Greifswald. Vertreter der Stadt und der bürgerschaftlichen Gremien reisen morgen nach Eberswalde (Brandenburg), um sich über den dortigen Bürgerhaushalt zu informieren.

Die Eberswalder können beim morgigen „Tag der Entscheidung“ in ihrer Stadt bestimmen, in welche Projekte die zu vergebenden 100000 Euro aus ihrem Bürgerhaushalt fließen sollen. 73 Vorschläge stehen zur Auswahl.

Die Greifswalder erhoffen sich davon Anregungen für die eigene Stadt. Auch hier soll im kommenden Jahr erstmals ein Budget für einen Bürgerhaushalt zur Verfügung stehen (die OZ berichtete).

Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) hatte das Projekt vorangetrieben. Während die ersten Planungen einen Start für 2019 vorsahen, steht inzwischen fest: Die Ortsteilvertretungen sollen schon 2017 einen bestimmten Betrag aus dem städtischen Haushalt erhalten, den sie nach eigenem Ermessen ausgeben können. Im Gespräch ist ein Sockelbetrag von 5000 Euro plus 50 Cent je Einwohner im Ortsteil.

In einem zweiten Schritt soll es in Greifswald ab 2019 erstmals einen „Tag der Entscheidung“ wie in Eberswalde geben. Welche Summe dafür zur Verfügung stehen wird, wird noch diskutiert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hier hat sie das Sagen: Birgit Socher (63) leitet als Präsidentin der Bürgerschaft alle Sitzungen des Stadtparlaments.

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) klagt über die Folgen der Kreisgebietsreform

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.