Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald C-Jugend des GFC schießt zehn Tore
Vorpommern Greifswald C-Jugend des GFC schießt zehn Tore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 26.10.2016

Obwohl die Greifswalder C-Junioren zu ihrem Fußball-Verbandsliga-Spiel nur mit einer Rumpfmannschaft antraten, besiegten sie den Gastgeber, den 1. FC Neubrandenburg, mit 10:0 sie da.

Greifswald brauchte einige Zeit, um sich auf den Gegner einzustellen, hatte dann aber das Spiel unter Kontrolle. Erste Chancen wurden noch liegen gelassen, doch in der 15. Minute war Tom Zastrow das erste Mal erfolgreich. Bis zur 25. Minute erhöhte er auf 0:3. Danach traf Toni Ziebarth 0:4 (26.), während Esra Grathoff kurz vor der Pause das 0:5 machte. Neubrandenburg gab die ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit Gas. Doch mit dem 5:0 (50.) von Danny Sager hatte Greifswald wieder alles im Griff. Tobias Teetz (52.) und Toni Ziebarth (53.) legten nach. In der 62. Minute machte Zastrow sein viertes Tor, ehe Sager die „Zehn“ vervollständige und in der 68. Minute noch einen drauf legte. Dies war dann auch der Endstand von 10:0 für den GFC.

Thomas Brunnenkref

Mehr zum Thema

Nach vier Niederlagen in Folge bezwingt der Verbandsligist Ueckermünde mit 4:0

24.10.2016

Bergens Torwart spielt trotz Erkältung / Bei den Gästen melden sich am Sonntagmorgen drei Mitspieler krank, so dass der Ersatztorwart zum Feldspieler wird

24.10.2016

Der Spitzenreiter der Kreisoberliga setzt sich gegen den Tabellenzweiten Jarmen mit 2:1 durch

25.10.2016

Loefflerinstitut und Uni Greifswald kooperieren bei Untersuchung von Doppelinfektionen bei Schweinen und Menschen

26.10.2016

Ernst-Moritz-Arndt-Universität ist erfolgreich in der Landesexzellenzinitiative

26.10.2016

Die Oktobersonne beschien das gestrige Richtfest der Wohnungsbaugenossenschaft Greifswald (WGG) in der Peter-Warschow-Straße 12 und 13.

26.10.2016
Anzeige