Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
CDU fordert: Kein Giftmüll in Ladebow

Greifswald CDU fordert: Kein Giftmüll in Ladebow

Die CDU-Fraktion der Bürgerschaft fordert die Rücknahme der Genehmigung für ein Zwischenlager für gefährliche Stoffe in Ladebow. „Wenn das rechtlich und kostenneutral möglich ist“, schränkt Fraktionschef Axel Hochschild ein.

Greifswald. „Auf keinen Fall darf die befristete Genehmigung über 2015 hinaus verlängert werden.“

Der Hintergrund: Das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Natur (Stalu) hat einer Entsorgerfirma die Genehmigung für das Lager erteilt (OZ berichtete). Die Stadtverwaltung erteilte das sogenannte gemeindliche Einvernehmen. Gegen das Giftmüll-Lager protestieren die Anwohner.

Aus Sicht von Hochschild hätte die Verwaltung in diesem Fall die Gremien der Bürgerschaft befragen müssen. Gerade nach den Erfahrungen mit dem Biodieselwerk. Er persönlich hätte abgelehnt, die Firma hätte ja klagen können.

Bausenator Jörg Hochheim (CDU) erklärte gestern, dass er die Sorgen der Bürger verstehe, aber für unbegründet halte. Alles sei ordnungsgemäß geprüft worden und zulässig. Darum habe man das Einverständnis erklären müssen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.