Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Championat: Bronze für Ibashyan
Vorpommern Greifswald Championat: Bronze für Ibashyan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2017
Greifswald

Mit hohen Erwartungen hatte Ringer-Trainer Manfred Groß drei seiner Schützlinge bei den deutschen Meisterschaften der B-Junioren in Hueckelhoven (Nordrhein- Westfalen) antreten lassen. „Ich hatte mir von allen etwas mehr erhofft, trotzdem haben meine Sportler gute Leistungen gezeigt“, sagt Groß.

Für Geworg Ibashyan ging der Traum von einer Medaille in Erfüllung. In seiner ersten Begegnung hatte Geworg seinen Trainingspartner Malte Plaehs- mann als Gegner. Diesen besiegte er auf Schulter. In Runde zwei verlor Geworg gegen den späteren Deutschen Meister Felix Weiß (TSV Herbrechtingen). Im letzten Kampf unterlag Geworg dann denkbar knapp nach Punkten (8:9). Bronze war aber sicher.

„Malte hat noch etwas Trainingsrückstand, er trainiert erst seit 18 Monate diesen Sport, hat aber großes Potenzial“, sagt Groß über seinen zweiten Kämpfer ,der Fünfter wurde. Tim Wichmann erreichte in diesem Wettbewerb Rang sieben.

Sylvia Wichmann

Mehr zum Thema

Handball-Männer servieren SHV-Reserve mit 38:22 ab und klettern auf den vierten Tabellenplatz

20.03.2017

Bankdrücker Philipp Ziemer möchte sich im April bei der WM in den USA weiter verbessern

21.03.2017

Stralsunds Handball-Männer werden beim HSV mit 22:38 abserviert und helfen dem Gastgeber auf den vierten Tabellenplatz

21.03.2017

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Pommersche Synodale beraten über weitere Aufarbeitung

24.03.2017
Greifswald GUTEN TAG LIEBE LESER - Aus dem Sattel geworfen

Als Oberarzt in der BDH-Klinik Greifswald dürfte Robert ten Venne öfter mit Unfällen und ihren Folgen zu tun haben. Neulich erwischte es ihn selbst – doch er hatte Glück im Unglück.

24.03.2017