Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Das ist doch echtes Badewetter
Vorpommern Greifswald Das ist doch echtes Badewetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 08.05.2017

Regnerisch, kalt und stürmisch – so präsentierte sich in der vergangenen Woche das Wetter. Eröffnung der Freiluft- und Badesaison? Hm, eher nicht. Nicht wenige hatten angesichts einstelliger Tagestemperaturen den warmen Anorak und die Mütze wieder aus dem Schrank geholt. Den Mitarbeitern des Greifswalder Freizeitbades ging es da nicht anders als dem Rest der Hansestädter. Der einzige Unterschied: Der Rest schaute meist mürrisch drein, die Freizeitbadleute grienten. Aus gutem Grund: Das Mistwetter bescherte ihnen ein volles Haus. Baden und Planschen im Warmen war eine der angesagtesten Freizeitbeschäftigungen vom 1. Mai bis heute. Vorsichtige Schätzungen der Gästezahlen lassen die Annahme zu, dass ein neuer Besucherrekord erzielt wurde. Es ist sogar die Rede davon, dass die Besucherzahlen denen des Ansturmes zur Eröffnung des Freizeitbades 1997 ähneln könnten. Insofern hat das nass-kalte Wetter doch sein Gutes. Es hat den Stadtwerken nicht nur eine volle Badekasse, sondern auch jede Menge zufriedene Greifswalder und Gäste beschert. Egal also, welche Temperatur draußen herrscht: „Pack die Badehose ein“ ist in der Hansestadt immer eine gute Empfehlung.

OZ

Mehr zum Thema

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

04.05.2017

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Bilanz 2016: Weniger Unfälle, mehr Verletzte, 1455 mal Unfallflucht

08.05.2017

Mit einer neuen Serie beleuchtet die OZ die Historie unserer Region

08.05.2017

Während der Hochschulinfotage konnten junge Leute aus ganz Deutschland das für sie passende Studienfach auswählen

08.05.2017
Anzeige