Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Daumendrücken für Chrischi

GUTEN TAG LIEBE LESER Daumendrücken für Chrischi

Oh Mann, dieser Junge wird von Mal zu Mal besser: Christian Tesch aus Netzeband, der als Make-up-Artist in Berlin arbeitet und lebt.

Oh Mann, dieser Junge wird von Mal zu Mal besser: Christian Tesch aus Netzeband, der als Make-up-Artist in Berlin arbeitet und lebt. Heute Abend um 20.15 Uhr ist er wieder auf RTL in „Deutschland sucht den Superstar“ zu erleben. Der 19-Jährige hat dank seines Könnens bei den Performances am Strand, im See am Fuße des höchsten Gebäudes der Welt, dem Burj Khalifa, und in der Wüste überzeugt. Am heutigen Sonnabend geht es auf die Yacht „Desert Rose“ mit Blick auf die beeindruckende Skyline von Dubai. Natürlich wollen alle Kandidaten die Jury von sich überzeugen. Wer schafft es in Dubai ins Finale? In Christians Heimat Netzeband drückt ihm die Familie ganz fest die Daumen, in Greifswald und Lubmin verfolgen Freunde gespannt seinen Auftritt. Alle sind überzeugt, dass es der sympathische Vorpommer bis in die Liveshows schaffen wird. Jurymitglied Dieter Bohlen hat ihm mehrfach bescheinigt: „Du warst mit Abstand der Beste. Das war ein Mega-Auftritt.“ Seine beste Freundin Julia „Agathe“

Hamann aus Greifswald sagt: „Chrischi hat hart an Stimme und Auftreten gearbeitet, er muss weiterkommen.“ Heute Abend nach 23 Uhr wissen wir, ob es (hoffentlich) geklappt hat.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mercedes-Teamchef
„Toto“ Wolff ist der Motorsportchef von Mercedes.

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.