Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Devansh Dhard schnuppert in Hockenheim Formel-1-Luft
Vorpommern Greifswald Devansh Dhard schnuppert in Hockenheim Formel-1-Luft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 06.08.2016
Devansh Dhard aus Greifswald in Hockenheim. Quelle: Randstad
Anzeige
Greifswald

Devansh Dhard aus Greifswald schnupperte beim Formel-1-Wettbewerb in Hockenheim Praxisluft. Der 16-Jährige gehörte 2015 zu den Siegern der Weltmeisterschaft „Formel 1 in der Schule“ in Singapur. Er ist zudem Teilnehmer der Randstad Williams Engineering Academy, die im Herbst 2015 an den Start ging.

Bei der Akademie handelt es sich um ein einzigartiges Gemeinschaftsprojekt eines Personaldienstleisters mit dem Formel-1-Rennsportteam von Williams. Ziel ist es, junge Talente für ein Ingenieursstudium und eine Karriere in der Formel 1 zu begeistern. Devansh Dhard jedenfalls hat das Rennsport-Fieber gepackt.

Petra Hase

Dank finanzieller Unterstützung durch die Sparkasse Vorpommern kann die DRF Luftrettung für „Christoph 47“ ein tragbares Sonographiegerät kaufen. Damit können Schwerkranke oder Verunglückte noch besser schnell medizinisch versorgt werden.

06.08.2016

Innerhalb der Veranstaltungsreihe „Sommerlesungen im Koeppenhaus“, organisiert vom Café Koeppen und dem Literaturzentrum Vorpommern, wird am 10.

05.08.2016

Wirtschaftsakademie Nord will mehr Jugendliche für eine Lehre in der Region begeistern

05.08.2016
Anzeige