Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Die „Greif“ wird 65 Jahre alt
Vorpommern Greifswald Die „Greif“ wird 65 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 27.07.2016
Das Segelschulschiff „Greif“ Quelle: Archiv
Anzeige
Greifswald

Die Schonerbrigg „Greif“, das Flaggschiff der Hansestadt Greifswald, läuft am 2. August vom Hafen Ladebow zu einem Schnuppertörn aus. Anlass ist der 65. Geburtstag. Greifswalder können zum Jubiläumspreis von 45 Euro pro Person inklusive Imbiss mitsegeln. Karten gibt es beim Seesportzentrum.

Die „Greif“ wurde 1951 gebaut. Zu DDR-Zeiten segelte sie unter dem Namen des ersten Präsidenten der DDR, Wilhelm Pieck (1876 bis 1960), über die Meere.

Eckhard Oberdörfer

Eine besondere Schule in Greifswald hilft Kindern, wieder Lust auf Unterricht zu bekommen. Die aktuell 73 Schüler kommen vor allem aus Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen.

27.07.2016

Das Kinder- und Jugendzentrum „Haus des Arbeitens und Lernens“ in der Beimlerstraße

27.07.2016

Einen gemeinsamen Geschäftsführer mit Wolfgang Blank hatten das Biotechnikum und das Technologiezentrum Vorpommern schon. Zum 31. August 2016 werden sie auch in einer Gesellschaft vereint.

27.07.2016
Anzeige