Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Die Linke ist heiß auf Wahlkampf
Vorpommern Greifswald Die Linke ist heiß auf Wahlkampf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 09.05.2016

Die Linke hat sich auf ihrem Kreisparteitag am Sonnabend in Anklam auf den Wahlkampf eingeschworen. „Da sind wir jetzt heiß drauf“, sagte die Vorsitzende Mignon Schwenke. Die rund 80 Teilnehmer debattierten über das Programm zur Landtagswahl im September. „Die Kommunen müssen finanziell besser ausgestattet werden“, fordern Schwenke und ihre Partei. „Wir wollen uns für gleichwertige Lebensverhältnisse im Osten und im Westen des Landes einsetzen, für Verbesserungen in den Kitas, für Umweltschutz und Inklusion“, skizzierte die Vorsitzende, die seit 2011 im Landtag sitzt.

Mignon Schwenke

Beschlüsse wurden auf dem Parteitag nicht gefällt. Sollten Mitglieder Änderungen an dem Programm beantragen wollen, sollten sie diese beim Kreisvorstand einreichen. Das Programm soll dann am 21.

Mai beschlossen werden. Neben Schwenke gehen aus der Region Lars Bergemann, Irina Rimkus, Marcel Falk, Jeannine Rösler und Daniel Seiffert ins Rennen um die Sitze im Schweriner Schloss. kl

OZ

Mehr zum Thema

Middelhagen, Gager und Thiessow fassen Grundsatzbeschluss für eine mögliche Fusion zu einer neuen „Gemeinde Mönchgut“ / Bürgerentscheid dazu gefordert

04.05.2016

Wie teuer Wohnraum für Langzeitarbeitslose sein darf, wurde im Kreis neu geregelt / Derzeit wird nachgebessert

04.05.2016

Der Ministerpräsident von MV, Erwin Sellering, antwortete in Bergen auf Bürgerfragen / Nach Wahlmonolog folgte eine öffentliche Fragerunde, der sich Zwiegespräche anschlossen

06.05.2016

Greifswald 17489 Tag und Nacht

09.05.2016

Sieg im Pommernderby: Dank des 2:1- gegen Stralsund verteidigen die Greifswalder die Tabellenspitze

09.05.2016

Im Hochschulranking schneidet Greifswald gut ab / Vier Fächer wurden neu bewertet

09.05.2016
Anzeige