Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Diebstahlserie: Erneut wertvolle Bauteile entwendet
Vorpommern Greifswald Diebstahlserie: Erneut wertvolle Bauteile entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 18.05.2016
Im März wurden Wechselrichter vom Flughafen in Barth gestohlen. Quelle: privat
Anzeige
Jarmen

Unbekannte Täter haben sich auf den Diebstahl wertvoller Bauteile von Photovoltaikanlagen spezialisiert. Nach Angaben von Polizeisprecher Axel Falkenberg kam es wiederholt zum Diebstahl. Diesmal wurden die sogenannten Wechselrichter vom Daberkower Landhof in Kruckow bei Jarmen (Vorpommern-Greifswald) entwendet. Der Sachschaden beträgt 60.000 Euro.

Vor wenigen Wochen hatten Unbekannte 50 Wechselrichter im Wert von 200.000 Euro in Leussin (Vorpommern-Greifswald) gestohlen. Im März plünderten Diebe einen Solarpark in Bassow bei Neubrandenburg. Sie bauten 67 Wechselrichter ab und richteten einen Schaden von 250.000 Euro an.

Laut Falkenberg hätten sich die Diebe im aktuellen Fall von Kruckow unbeobachtet gefüht. Sie hätten am Tatort geraucht, dort die Originalverpackungen der Werkzeuge sowie Handschuhe hinterlassen. Zutritt zum Gelände verschafften sich die Täter offenbar mit einem Bolzenschneider.

Wechselrichter sind Geräte, mit denen die Gleichspannung aus Solarmodulen in Wechselspannung umgewandelt wird.

Degrassi, Katharina

Mehr zum Thema

Einen mutmaßlichen Fahrzeugdieb wollte die Polizei in der Nacht zu Freitag auf der Autobahn 20 bei Tessin (Landkreis Rostock) kontrollieren. Als das Auto anhielt, war der Fahrer bereits verschwunden.

13.05.2016

In der Kleingartenanlage „Am Schwimmbad“ in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde eine Laube leergeräumt. Alle gestohlenen Gegenstände fanden sich jedoch schnell wieder an.

13.05.2016

Der 73-Jährige hatte am Freitagabend in Greifswald zunächst allein die Verfolgung aufgenommen. Nachdem er dabei von dem Täter angegriffen wurde, alarmierte er die Polizei.

14.05.2016

+++ Zukunft der Kinder- und Frauen-Klinik Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) Thema im Landtag +++ IG Metall Küste berät Tarifabschluss +++ Unternehmer und Politiker beraten über B96-Ausbau +++ Lehramts-Studenten übernehmen eine Schule

18.05.2016

Das Teakwondo-Team der HSG Uni startete in Schweden

18.05.2016

Die 70 SängerInnen (14-20 Jahre) des Kammerchores der Freien Waldorfschule begeben sich auf eine große Konzertreise. „Jugendchor unterwegs“ lautet das Projekt des Oberstufenchores.

18.05.2016
Anzeige