Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Dom erhält Friedensglocke als siebtes Geläut

Greifswald Dom erhält Friedensglocke als siebtes Geläut

Gestern wurde sie in Karlsruhe gegossen.

Greifswald. Im Greifswalder Dom St. Nikolai sollen ab Spätsommer sieben Glocken läuten. Die siebte und letzte Glocke wurde gestern zur Sterbestunde Jesu um 15 Uhr in Karlsruhe gegossen, teilte Dompastor Matthias Gürtler mit.

Aus diesem Anlass wurden genau zu dieser Uhrzeit im Greifswalder Dom die bereits vorhandenen sechs Glocken geläutet. Die künftige Friedensglocke werde das Bibelwort „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“ tragen. Darüber sollen Kraniche zu sehen sein. Nach dem Atombombenabwurf auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki waren Kraniche zum weltweiten Symbol des Friedens geworden. Die neue Glocke komme in den nächsten Wochen nach Greifswald und werde im Eingangsbereich des Domes zu sehen sein. Sie werde voraussichtlich im Spätsommer ins Geläut eingefügt, erklärte Gürtler.

Nach Angaben der Glockengießerei Bachert in Karlsruhe wird sie etwa 550 Kilogramm wiegen und einen Durchmesser von knapp einem Meter — genau 0,91 m — haben. Das derzeitige Geläut besteht aus drei historischen Glocken: der Franziskanerglocke aus dem 14. Jahrhundert, der Bet- und Professorenglocke von 1440 und der Kindtaufglocke von 1615, sowie zwei Glocken, die 2006 und 2010 gegossen wurden.

Seit 1996 hatte die Domgemeinde die drei historischen Glocken restaurieren lassen. Schirmherr des Glockenprojekts ist Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.