Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der B 109

Greifswald Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf der B 109

Ein Wohnmobil kollidierte auf der B 109 bei Diedrichshagen (Landkreis Vorpommern-Greifswald mit dem Gegenverkehr. Das Fahrzeug aus Österreich stieß mit einem Lkw und drei Pkw zusammen.

Voriger Artikel
OZ-TV am Montag: Mehr Flüge ab Rostock-Laage

Ein Wohnmobil, ein Lkw und drei Pkw waren an dem Unfall auf der B 109 beteiligt, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden.

Quelle: Tilo Wallrodt

Greifswald. Drei Schwer- und zwei Leichtverletzte sowie 65 000 Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag um 14.28 Uhr auf der B 109 zwischen der Abfahrt Groß Kiesow und Diedrichshagen ereignete. Der 74-jährige Fahrer eines Wohnmobils aus Österreich war  in Richtung Greifswald unterwegs. Er geriet wegen Unaufmerksamkeit in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Lkw und drei Pkw: einem VW Golf, einem Opel Corsa und einem Kia (alle aus der Region).

Wohnmobil und Kia landeten im Straßengraben. Der 74-jährige Fahrer des Wohnmobils, die 53-jährige Fahrerin des Golf und der 47-jährige Kia-Fahrer wurden schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer (63) und die Mitfahrerin im Wohnmobil (53) erlitten leichte Verletzungen. Die Corsa-Insassen blieben unverletzt. Alle Verletzten wurden in die Unimedizin gebracht. Die B 109 war bis 17.15 Uhr voll gesperrt.

Christopher Gottschalk

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Bilder des Grauens in Nagold
Feuerwehrkräfte arbeiten auf einer Straße bei Nagold an einer Unfallstelle, an der ein Müllwagen auf ein Auto gekippt war.

Ein tonnenschwerer Müllwagen begräbt fünf Menschen in einem Auto unter sich. Eine Familie mit zwei Kindern und eine Jugendliche sterben. Den Helfern bietet sich ein Bild des Grauens.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.