Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Dreister Diebstahl auf dem Markt
Vorpommern Greifswald Dreister Diebstahl auf dem Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 02.10.2017
Die Polizei war vor Ort. Quelle: Friso Gentsch
Greifswald

Ein ungewöhnlich dreister Diebstahl ereignete sich am Sonntagmorgen auf dem Greifswalder Marktplatz. Als die Händler am Morgen zwischen 7.30 und 8 Uhr gerade dabei waren, ihre Stände aufzubauen, entwendeten die Täter aus den geöffneten Transportfahrzeugen Taschen. Vier Händler waren betroffen.

 „Der oder die Täter, ersten Hinweisen nach könnten es zwei gewesen sein, müssen in Richtung Boulevard und weiter in die Brüggstraße gegangen sein, um dort die Sachen, die sie nicht gebrauchen konnten, in Mülltonnen zu werfen“, teilen die Beamten mit. Sie hinterließen etwa Kleidung, Portemonnaies oder eine Kamera im Wert von 500 Euro. Die Diebe hatten es lediglich auf Bargeld abgesehen und erbeuteten 600 Euro.

Eckhard Oberdörfer

Die Handballer der Uni Greifswald/Loitz weisen den HSV Insel Usedom mit 32:28 in die Schranken

02.10.2017

SG Uni Greifswald/Loitz: Borchardt, Weier – Stefanicki 5, Schramm 3, Seidel, Hagemeier 5, Olejniczak 6, Wolski 1, Schumacher, Lemcke 8, Kokoszka 4/2.

02.10.2017
Greifswald GUTEN TAG LIEBE LESER - Muskelkater deluxe

Kein Ding – einen Lauf, an dem auch Kinder ab fünf Jahren teilnehmen können, schaffe ich locker. 40 Hindernisse auf 2,5 Kilometern.

02.10.2017