Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Dritte Herren des Greifswalder FC starten mit Heimsieg
Vorpommern Greifswald Dritte Herren des Greifswalder FC starten mit Heimsieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 18.08.2015
Paul Bürger (weiß) konnte sich mit der dritten Vertretung des Greifswalder FC gegen Grün-Weiß Usedom durchsetzen. Quelle: Raphael Scheibler

Am Samstagnachmittag hatte die dritte Herrenmannschaft des Greifswalder FC im heimischen Volksstadion die Ligapremiere gegen den FSV Grün-Weiß Usedom.

Für die meisten Spieler der Mannschaft war die Kreisoberliga Neuland, denn sie besteht zu großen Teilen aus der ehemaligen Mannschaft des FC Pommern Greifswald II. So war der Gegner auch ein unbekannter. Dementsprechend beherrschten die Grün-Weißen in den Anfangsminuten das Spielgeschehen. Der GFC jedoch zeigte sich eiskalt und nutzte sofort den ersten Fehler der Gäste. Einen langen Ball von Dirk Kreigenbrink unterschätzte ein FSV Verteidiger derart, sodass Alexander Ermolaew nach elf Minuten frei durch war und trocken aus 17 Metern zur Führung einnetzte. Die Führung im Rücken gab den Weiß-Roten sichtlich Selbstvertrauen und der Ball zirkulierte nun besser durch die eigenen Reihen. Einzig in der 23.Minuten wurde der GFC nach einem Freistoß aus dem Halbfeld bestraft. Der Ball schien zunächst geklärt doch Franco Heidmann köpfte den Ball als Bogenlampe auf das Tor und die Kugel fiel hinter Keeper Daniel Müller ins Gehäuse. Zur zweiten Halbzeit brachte GFC-Trainer Andy Zuther mit Philipp Schön und Patrick Iwansky zwei frische Kräfte bei den heißen Temperaturen und dies sollte sich auch gleich nach 57 Minuten bezahlt machen. Iwansky konnte sich im Mittelfeld gut durchsetzen und traf mit einem platzierten Schuss in die lange Ecke zum 2:1-Endstand.



pmi

Zwei schnelle Treffer zu Beginn der zweiten Halbzeit sorgten für die frühe Entscheidung.

18.08.2015

Landesligist FSV Blau-Weiß Greifswald ist mit einem 5:0-Erfolg über Aufsteiger Viktoria Salow gestartet.

18.08.2015

Kreative Ideen beim zweiten Sandburgenwettbewerb am Lubminer Strand.

18.08.2015
Anzeige