Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Eene Oort Talisman

Eene Oort Talisman

Dat Wuurd „Galion“ kümmt ut dat Spanische un heit soväl as Vörbu, Erker, Balkon. All in'n 17. Johrhunnert füngen Kapteins an, den Bugspriet von ehre Sägelschipp mit Figuren tau verseihn.

Dat Wuurd „Galion“ kümmt ut dat Spanische un heit soväl as Vörbu, Erker, Balkon. All in'n 17. Johrhunnert füngen Kapteins an, den Bugspriet von ehre Sägelschipp mit Figuren tau verseihn. Wiel dei na vörn rutragten, also eene Oort Vörbu dorstellten, würden sei as Galionsfiguren beteikent. Över all dei Wikinger harrn Galionsfiguren, un twors in Form von Drachenköpp, möglichst grus'lig gestalt't. Dormit süll dei Fiend afschreckt warden.

Löwen sülln Piraten Angst injagen

Dei späderen Hannelsschipp bevörzugten Diere, as Löwen un anner, över ok Krieger würden giern nahmen. Dei sülln anner Schipp, över ok Piraten, Angst injagen.

Mien Gordenfründ Heiner meinte: „Väle Schipp harrn ok holtschnitzte 'Seejungfrugens' as Galionsfigur.“ „Dor hest du Recht“, antwurd'te ik, „dei wieren besünners beleiwt. So harrn dei Seelüüd ümmer 'Weibliches' vör Oogen. Sei künnen an ehre Leiwsten tau Huus denken orrer an dei 'Habenmätens', dei sei in'n neechsten Haben erwarten deeden. „

Seelüüd un Sähnsucht

Dei treckten ehr över ok dei Heuer ut dei Taschen. So manch eener wakte an'n Morgen mit schweren Kopp up ... un mit leddige Taschen. So manche Seelüüd, dei ümmer up dei glieke Tur wieren, harrn in Habens eene mihr orrer weniger faste Fründin, dei sei na ehre langen un entbehrungsrieken Fohrten mit apene Arm upnehm. Ik denk ok an den Hans-Albers-Film „Große Freiheit Nummer sieben“, wo dat unstete Läben von dei Seelüüd wiest würd un ok dei Sähnsucht na eenen fasten Holt.

Doch trööch tau dei Galionsfiguren, dei von dei Mannschaft ok as eene Oort „Talisman“ betracht’t würden, dei sei vör Gefohren schützen deeden. Dei Galionsfigur wedderstünn Wind un Wäder. Un wenn sei eis bräken deed, wier dat keen gaudes Omen. So manches Schipp is domals mitsamt dei Galionsfigur unnergahn. Hüüttaudaachs gifft dat kuum noch Galionsfiguren an Sägelschipp, obwoll dat eene schöne Tradition wäst is un so manches Schipp ok „uphübscht“ hett.

Heiner un uns Sägelschaulschipp

Mien Gordenfründ Heiner meinte: „Uns Sägelschaulschipp ,Greif’ hett bedurlichewies keene Galionsfigur. Viellicht kann man för dat Schipp eis eene Galionsfigur stiften. Man künn jo as Bispill Angela Merkel as 'Meerjungfrau' över dei Meere reisen laten. Sei is jo all mihrfach as 'mächtigste Fru von dei Welt' beteikent worden, is also nich bloots Europäerin, sünnern ok 'Weltbörgerin.“ „Ik weit nich, ob sei dat as Ihr anseihn würd“, säd ik.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.