Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Ehrenamtler helfen Demenzpatienten

Greifswald Ehrenamtler helfen Demenzpatienten

Die Hauskrankenpflege Nordlicht sucht zusammen mit der Alzheimerstiftung Ehrenamtler zur Betreuung von Demenzkranken.

Greifswald. Die Hauskrankenpflege Nordlicht sucht zusammen mit der Alzheimerstiftung Ehrenamtler zur Betreuung von Demenzkranken. „Vergiss mein nicht“ heißt das spezielle Landesprojekt, von dem sich die Nordlicht-Chefin Marion Markert-Kuntze viel verspricht. „Wir waren auf der Ehrenamtsmesse Anfang März und haben von unserem Vorhaben berichtet. Wir wollen Ehrenamtler zum Spazierengehen, Vorlesen, als Begleitung für Theater- und Kinobesuche, aber auch als Hilfe für gemeinsame Einkäufe und andere Unternehmungen einsetzen“, erläutert Markert-Kuntze.

OZ-Bild

Die Hauskrankenpflege Nordlicht sucht zusammen mit der Alzheimerstiftung Ehrenamtler zur Betreuung von Demenzkranken.

Zur Bildergalerie

Nordlicht betreut in Greifswald 140 Patienten, zusammen mit den Standorten Stralsund und Neubrandenburg sind es über 300. Das Pflegepersonal selbst habe oft keine Zeit für diese Dinge. „Aber gerade für Demenzkranke sind sie wichtig, weil sie bleibende Erinnerungen an solche Erlebnisse haben“, betont sie.

Nach der Ehrenamtsmesse hätten sich bereits etliche Helfer bei ihr gemeldet — es seien Studenten und Berufstätige dabei, aber auch Rentner. Durch Veröffentlichungen auf Facebook hätten sich weitere Interessierte gefunden. „Jeder von ihnen kann allein festlegen, wie viel Zeit er mit einem Demenzpatienten verbringt“, sagt sie. Für den Aufwand gebe es monatlich eine kleine finanzielle Entschädigung.

Die Hauskrankenpflege Nordlicht führt für Ehrenamtler am 12. April eine Infoveranstaltung im Betreuten Wohnen, Feldstraße 29, durch. Ehrenamtskoordinator ist Ewald Kruschel. Mit dabei sind ist auch der Vorsitzende des Seniorenbeirats und Vertreter des Pflegestützpunktes Greifswald. Termin: 12. April, 16 Uhr, Feldstraße

Von cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.