Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Ein Bücherturm so hoch wie der Dom
Vorpommern Greifswald Ein Bücherturm so hoch wie der Dom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 04.08.2016
Katharina von Savigny ist die Organisatorin des Bücherturmprojektes. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

Die Greifswalder Grundschüler sollen wieder mehr lesen. Im kommenden Schuljahr startet darum das Projekt Bücherturm. Knapp 10000 Druckwerke sind nötig, damit dieser Turm so hoch wie der von St.Nikolai wird. Das sind 97,10 Meter. Vorlesen ist übrigens auch erlaubt.

Die Stadtbibliothek und Schulen unterstützen das Vorhaben des Soroptimist International Club Greifswald. Am Dom sollen die Greifswalder mittels eines Lichtkegels verfolgen können, wieviele Bücher schon gelesen sind, informiert die Initiatorin und Organisatorin Katharina von Savigny. Die Idee stammt von der Hamburger Kinderbuchautorin Ursel Scheffler.

Eckhard Oberdörfer

Die Wirtschaftsakademie Nord in Greifswald organisiert ein Berufsorientierungscamp für den Landkreis und steigt ab September ganz groß mit Angeboten an Vorpommerns Schulen ein. Zur Zielgruppe gehören insgesamt 2400 Schüler.

04.08.2016

„Sommer, Sonne, Sonnenschein“ lautet das aktuelle Ferienprogramm im Pommerschen Landesmuseum, um Klärchen, die sich draußen rar macht, etwas auf die Sprünge zu helfen.

04.08.2016

Greifswald. Die OZ und ihre Leser bauen aus Papier die größte Flotte, die die Hanse Sail in Rostock je gesehen hat. Dabei helfen auch die Kunstwerkstätten in Greifswald in der Anklamer Straße.

04.08.2016
Anzeige