Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Eingeschränktes Parken am Theater
Vorpommern Greifswald Eingeschränktes Parken am Theater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.04.2016
Die Entwässerungsleitungen unter dem Parkplatz sind marode und werden jetzt komplett erneuert. Quelle: Peter Binder

Der Nexöplatz am Theater bietet derzeit nur noch etwa 100 Parkplätze. Zudem ist die Zufahrt von der Bleichstraße gesperrt. Grund sind umfangreiche Bauarbeiten im südlichen Abschnitt des Platzes, die im Juni abgeschlossen sein sollen. Wie die Stadt mitteilte, werden die Entwässerungsleitungen und die Platzbefestigung erneuert. Nach der Sanierung stünden wie zuvor rund 200 Stellplätze zur Verfügung. Auf der angrenzenden Grünfläche werden Bäume gepflanzt. Mittelfristig ist geplant, auf dem nördlichen Bereich des Parkplatzes ein Parkhaus mit zunächst 400 Stellplätzen zu errichten, später sei eine Erweiterung auf 530 Stellplätze möglich.

Video:

QR-Code scannen

oder unter

www.ostsee-zeitung.de

OZ

Mehr zum Thema

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Das Kreditinstitut wird Geschäftsstellen schließen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

29.03.2016

Gitti und Horst Gottsmann feiern Diamanthochzeit

02.04.2016

Bei der Aufarbeitung des Skandals um den Bau des Technischen Rathauses kann die Stadt einen Erfolg vermelden.

02.04.2016

Wohnungsgenossenschaft übergibt Spende für historisches Wolgaster historisches Eisenbahnfährschiff / Umzug in Stadthafen geplant

02.04.2016
Anzeige