Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Elfriedes Masche
Vorpommern Greifswald Elfriedes Masche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 30.11.2016

Die Frau hat es drauf: Elfriede Mähl in Lubmin strickt, was das Zeug hält. Das hat sich längst herumgesprochen. Wer vom Geschick der 79-Jährigen profitieren möchte, bringt ihr einfach etwas Wolle.

„Die können die Leute getrost an meine Gartenpforte hängen, wenn ich nicht da bin“, sie wisse dann schon, was zu tun sei, sagt Mähl, die Freunde nur Fitti rufen. Socken, meist fertigt sie Socken.

Kinder im 6100 Kilometer Luftlinie entfernten Uganda tragen sie, auch Mädchen und Jungen in Rumänien. Mählsche Socken gingen an das Alkoholikerheim in Greifswald-Ladebow und an ein Kinderheim bei Anklam. Mehr als 80 Paar strickte die Frau für den Kindergarten in ihrem Dorf. Früher, ja, da wuselte sie im Garten herum. Doch dann machte das Herz Rabatz. Danach verlegte sich Elfriede Mähl auf die schonendere Handarbeit. Auch die will gelernt sein. Kostprobe einer Anleitung gefällig? „Der Faden kommt vom Knäul, geht über den Kleinen Finger in Richtung Zeigefinger, wird zwischen Mittelfinger und Zeigefinger durch geführt und von der Hand umschlossen. Der Faden wird nun über Zeigefinger und Daumen gelegt und geht zurück in die Hand, wo er vom Ringfinger und Kleinen Finger gehalten werden kann “ Alles klar?

OZ

Tom Zastrow erzielt beim Kantersieg gegen Schwerin vier Tore

30.11.2016

Eltern beklagen lange Fahrtzeiten und schlechte Anbindungen – An der Situation wird sich vorerst nichts ändern

30.11.2016

Noba-Team deklassiert EBC Rostock III mit 106:34

30.11.2016
Anzeige