Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Erlesenes in Wieck

Greifswald Erlesenes in Wieck

Der mobile Bücherbaum wurzelt jetzt in Wieck: Vor ein paar Tagen wurde er vom Platz der Freiheit an die Haltestelle Wieck-Brücke versetzt. Jeder, der will, kann Bücher aus seinen Fächern nehmen, lesen, weitergeben oder eigene Bücher hinein- und anderen zur Verfügung stellen.

Voriger Artikel
Sprengstoffautos für die ganze Welt
Nächster Artikel
Steinbrück fordert bezahlbaren Wohnraum für Studenten

Stöbert gern im Bücherbaum: Marie Schmidt.

Quelle: pb

Greifswald. Die Greifswalder Verkehrsbetriebe hatten dieses Tausch-Projekt initiiert. Bis Ende August soll der Baum in Wieck bleiben, dann in ein neues Viertel versetzt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.