Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Expert-Markt hilft krebskranken Frauen
Vorpommern Greifswald Expert-Markt hilft krebskranken Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 07.11.2016
Filialleiter Benjamin Schwill und Juliane Butalha mit den Preisen.

Greifswald Der Jubel bei den Mitgliedern des Fördervereins krebskranker Frauen war am Freitagabend riesengroß. Denn der VIP-Kundenabend mit Extrarabatten im Expert-Markt in Neuenkirchen sorgte nicht nur für ein volles Elektronikfachgeschäft, sondern auch für über 400 verkaufte Lose zugunsten des Vereins. „Wir können gar nicht glauben, dass wir einen Erlös von 828 Euro erzielt haben. Damit hatten wir nicht gerechnet. Das ist toll, denn wir wollen den kranken Frauen unbedingt ihren Wunsch erfüllen“, schildern Jutta Hietkamp vom Verein und Dr. Antje Belau von der zur Unifrauenklinik Greifswald gehörenden Onkologischen Tagesklinik. Das Geld soll in die Finanzierung eines Helfers gesteckt werden, damit den Frauen während der ambulanten Chemo mal ein Kaffee gereicht werden oder eine Decke gebracht werden kann.

Zur Galerie
Tombola eines besonderen Verkaufsabends bringt dem Verein 828 Euro

STADTGESPRÄCH

Es berichtet Cornelia

Meerkatz. Sie erreichen sie

unter ☎ 03834 / 793694

Expert-Filialleiter Benjamin Schwill fand die Idee von Anfang an toll. Er motivierte nicht nur sein Team zum Mitmachen, sondern auch Kollegen aus den Partnerfilialen in Wismar und Neubrandenburg. „Wir haben insgesamt 40 Kollegen im Einsatz , um an so einem besonderen Abend alle Kundenwünsche zu erfüllen“, berichtete er. Außerdem stellte der Markt für die Tombola hochwertige Preise für 2000 Euro zur Verfügung. Dazu gehörten Einkaufsgutscheine, Kopfhörer, ein Tablet und ein Fernseher. Auch das Kino „CineStar“ und das „Clever fit“ unterstützten die Aktion. „Da macht der Losverkauf doch gleich noch mal so viel Freude“, meinte Schwill.

Bärbel Schmied und Marianna Melisch jedenfalls nutzten den Abend zum ausgiebigen Einkaufsbummel. Die Greifswalderinnen waren mit dieser Idee nicht allein, sodass sich vor den Kassen schnell lange Schlangen bildeten. Doch die Warterei wurde dank der köstlichen Cocktails aus dem „Mitt’n drin“ sowie der vielen Schnittchen gern in Kauf genommen. Frauen des Vereins hatten letztere zweieinhalb Stunden lang geschmiert und belegt. Frank und Katrin Düwell sowie Sylvia und Bernd Schwerin aus Greifswald waren von der Idee des Abends sehr angetan. „Das ist eine gute Sache, diese Frauen haben jede Unterstützung verdient“, meinten sie und kauften Lose.

Die Preise der Tombola gingen an folgende Losnummern: Cinestar-Gutschein – 0815, 0138, Expert-Gutschein 0273 und 0860, Samsung-Tablet – 0943, Kopfhörer – 0939, Minidrohne – 1121, Bluetooth-Lautsprecher – 0686, Clever-fit-Jahresmitgliedschaft – 0880 und Samsung-LED-TV – 0929. Die Gewinne können im Expert-Markt abgeholt werden.

cm

Zum 560. Geburtstag wird ein Drama des Geschichtsprofessors Theodor Pyl aus dem 19. Jahrhundert im Hörsaal der Alten Frauenklinik aufgeführt

07.11.2016

Merkels Kulturabteilungsleiter Günter Winands hielt die 30. Greifswalder Rede

07.11.2016

Neuer Stoffwechselweg entdeckt

07.11.2016
Anzeige