Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald FSV Blau-Weiß fährt drei Punkte ein
Vorpommern Greifswald FSV Blau-Weiß fährt drei Punkte ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2014

DargunFußball. Landesliga. SV Traktor Dargun - FSV Blau-Weiß Greifswald 0:1 (0:0). Die fast viermonatige Winterpause der Hansestädter endete mit einem erfolgreichen Punktspielauftakt in Dargun. Die Elf von Trainer Andreas Reiter gewann durch ein Tor von Steffen Eickfeldt mit 1:0.

Für die Greifswalder war die Rückrundenvorbereitung alles andere als optimal verlaufen. Schlechte Testergebnisse und schlimme Verletzungen hatten die Stimmung nachhaltig getrübt, ganz zu schweigen vom Verkehrsunfall des Teams bei der Auswärtsfahrt nach Malchin Anfang Februar (die OZ berichtete). Trotz der unerhört langen Ausfallliste von wichtigen Akteuren zeigten die Greifswalder einen beherzten Auftritt.

Der FSV kam zu Beginn nur sehr schleppend in die Partie. Lange Bälle aus der eigenen Abwehr waren nahezu unmöglich, da der Wind die Kugel kaum bis über die Mittellinie ließ. Auf der anderen Seite zeigte Traktor gute Ansätze und erspielte sich vor allem nach erzwungenen Ballgewinnen rasch Tormöglichkeiten. Hochkarätige Gelegenheiten blieben allerdings aus. Die Gäste befreiten sich erst in den letzten zehn Minuten der ersten Halbzeit ein wenig aus der Darguner Umklammerung und offenbarten vornehmlich über rechts ihr Offensivpotenzial.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Hansestädter immer besser ins Spiel. Die Kontrahenten neutralisierten sich weitestgehend zwischen den Sechzehnern. Erst in der 74. Minute hatte Blau-Weiß in Person von Marco Sander die zündende Idee. Eickfeldt wurde von ihm glänzend in Szene gesetzt und traf mit einem abgefälschten Schuss ins kurzen Eck.

FSV: Thonack - Scheffler, Klug, Kuhles, Walter - von Woedtke (71. Lohmann), Steinfurth, Herholz, Gust (90. +1 Völcker) - Sander (80. Klaeske), Eickfeldt



mkl

Die Universitätsmedizin Greifswald lädt zum zweiten Mal Jogger und alle, die es noch werden wollen, zum Tag des Laufens ein.

24.03.2014

WintersdorfSeesport. Eine kleine Delegation des Greifswalder Seesportclubs reiste zum Saisonauftakt ins thüringische Wintersdorf, ...

24.03.2014

MindenBogensport. Deutsche Meisterschaft. Vier Sportler von der Trainingsgemeinschaft SG Greifswald/SV 2000 Diedrichshagen hatten sich für die nationalen ...

24.03.2014