Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald FSV-Kicker holen Punkt in Malchin
Vorpommern Greifswald FSV-Kicker holen Punkt in Malchin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.04.2016

Dank einer kämpferisch anspruchsvollen Leistung erarbeitete sich der FSV Blau-Weiß Greifswald am vergangenen Wochenende ein Unentschieden beim Spitzenreiter der Landesliga Ost, dem FSV 1919 Malchin. Die Partie war geprägt von strittigen Schiedsrichterentscheidungen und wenig Fußball. Ohne Verlustpunkt waren die Malchiner in dieser Spielzeit bislang in sieben Heimspielen geblieben. Seit der Winterpause hatte das Team aber auch auswärts restlos überzeugt und alle neun möglichen Punkte eingefahren. Im Hinspiel hatten die 1919er am St. Georgsfeld mit einem Tor durch Jähnke abgeräumt. Diesmal starteten beide Teams defensiv in die Partie, daher ließ die erste Chance der Greifswalder auf sich warten: In der 25. Minute parierte Maik Sadler einen abgefälschten Schuss. Die Greifswalder waren durchaus in der Lage mit dem Ligaprimus Malchin mitzuhalten, dennoch war die Führung den Hausherren vorbehalten: Der Malchiner Jähnke schob einen Elfmeter zum 0:1 ein. Erst in der 85. Minute gelang den Hansestädtern der Ausgleich. Eine Hereingabe des schnellen Florian Voigt wurde von allen unterschätzt und prallte überraschend vom Pfosten zurück ins Feld. Jan Ehlert reagierte am schnellsten, legte noch einmal für Eickfeldt ab und dieser traf aus der Drehung ins lange Eck. Es blieb beim 1:1. Als erste Mannschaft in dieser Spielzeit entführen die Greifswalder damit einen Punkt aus Malchin. Am kommenden Sonnabend müssen sich die Kicker gegen Penkun beweisen.

• Mehr zum Fußball:

www.oz-sportbuzzer.de

Von mkl

Mehr zum Thema

Spannendes Derby in der Fußball-Landesklasse / Rot-Weiß-Spielgestalter Christian Kohr an zwei Toren beteiligt

04.04.2016

Gegen das defensive Spiel des MSV Pampow wussten die Greifswalder nichts auszurichten

05.04.2016

Blau-Weiß bezwingt Kandelin auswärts nach hartem Kampf mit 1:0

05.04.2016

Gymnasien in den Hansestädten und auf der Insel Usedom haben teils strenge Regeln / Bei anderen Schulen gilt Vertrauen als Rezept gegen Eskalation

06.04.2016

Gegen die Konkurrenz aus ganz Deutschland konnten sich die Flossenschwimmer des Tauchclubs Uni Gryps aus Greifswald stark in Szene setzen: Insgesamt sechs Landesmeistertitel holen die Sportler.

06.04.2016

Die Handballerinnen bleiben im Aufstiegsrennen

06.04.2016
Anzeige