Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
FSV-Torhüter Borchardt hält Sieg fest

FSV-Torhüter Borchardt hält Sieg fest

Greifswald In der Fußball-Landesliga hat der FSV Blau-Weiß Greifswald seine Siegesserie fortgesetzt. Gegen den Laager SV gelang ein glücklicher 1:0-Heimerfolg.

Greifswald In der Fußball-Landesliga hat der FSV Blau-Weiß Greifswald seine Siegesserie fortgesetzt. Gegen den Laager SV gelang ein glücklicher 1:0-Heimerfolg. Die Hansestädter sind in der Nordstaffel nunmehr Tabellenvierter.

Obwohl von einigen Ausfällen personell gezeichnet, standen BW- Trainer Andreas Reiter 15 fitte Akteure zur Verfügung. Tobias Münchberg feierte auf der „Zehn“ sein Startelf-Debüt und Steffen Eickfeldt kehrte nach langer Abstinenz in den Kader zurück.

Bei böigem Wind fiel es beiden Seiten zunächst schwer, den Ball zu kontrollieren. Dies kam aber eher den Gästen zugute, die in der Anfangsphase die Greifswalder Bemühungen, sich spielerisch zu befreien, beinahe zu ihren Gunsten genutzt hätten. Blau-Weiß hatte zwar mehr Spielanteile, blieb aber vorn weitgehend harmlos. Laages größte Chancen resultierten aus guten Freistoßpositionen, verpufften aber allesamt.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit war Blau-Weiß mehr denn je am Drücker. Nach 53 Minuten glänzte Florian Voigt mit einer schönen Einzelaktion. Er zirkelte eine Flanke von der rechten Seite zu Nico Gust, der am langen Pfosten stand und zur Führung einnickte. Fortan ließ der FSV aber stark nach und machte den Gegner stark. Laage vergab beste Gelegenheiten, scheiterte gar per Strafstoß am überragenden Tom Borchardt. Am Ende stand ein „dreckiger Sieg“ zu Buche, den die Greifswalder aber trotzdem gern mitnehmen.

Blau-Weiß: Borchardt – Hildebrandt, Weylo, Klug – Kleberc, Sander – von Woedtke (Walter), Münchberg (Eickfeldt), Putzki – Gust (Phan), Voigt.

Tor: 1:0 Gust (53.).

Maximilian Klug

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Praxistest

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.