Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Fassade der Dompassage wird komplett erneuert
Vorpommern Greifswald Fassade der Dompassage wird komplett erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 19.06.2017
Deutlich größere Glasflächen soll die neue Fassade haben. Quelle: Foto: Ms

Heute beginnen die lange erwarteten Bauarbeiten an der Fassade des Einkaufszentrums Dompassage. Das teilt Martin Schönemann mit, der für die Öffentlichkeitsarbeit des Umbauprojekts zuständig ist. Die Genehmigung liegt seit wenigen Wochen vor. „Die ersten Baubereiche werden der komplette Umbau der Fassade und die Neugestaltung der ehemaligen Bäckerfläche im Eingangsbereich sein“, sagt Schönemann. Für die Fassade seien deutlich größere Glasflächen vorgesehen.

Hansa-Retter Rolf Elgeti hat die zu großen Teilen leerstehende Dompassage vor einem Jahr erworben. Seine Konsum-Reit-AG will sechs bis sieben Millionen Euro investieren. Betreiber ist der Bruder Horant Elgeti mit seiner Nordostverwaltungsgesellschaft. In wenigen Wochen soll das neue Konzept vorgestellt werden.

Bislang ist nicht bekannt, wer neben dem Textilhändler Jesske und dem Lebensmittelmarkt „Nah & Frisch“ zu den Mietern zählen soll. Nach Angaben von Schönemann laufen die Vermietungsgespräche. Er sei sehr optimistisch. „Von einem Interessenten haben uns direkt zur Baubesprechung am Donnerstag positive Signale erreicht, die nun in detaillierten Verhandlungen münden“, so Schönemann.

Neuer Name soll Domcenter sein. Mit neuem Image und neuem Konzept soll das Zentrum künftig zwei Millionen Besucher im Jahr anlocken. Fest steht, dass die Fläche des Supermarktes vergrößert wird.

OZ

Sportmannschaften 1. Jugendnationalteam 2. Uckerdrachen, Kanuverein aus Prenzlau 3. Seebären, Rostock 4. Arabos, Hilda Greifswald 5. Pommernexpress 6. Icebreaker, Neubrandenburg 7.

19.06.2017

Erinnerungen an die Gründung von Bansin: 1897 kamen 308 Gäste

19.06.2017

An diesem Wochenende ist allerhand los – Hier die OZ-Tipps

17.06.2017
Anzeige