Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Fast 30 Geburten in nur einer Woche
Vorpommern Greifswald Fast 30 Geburten in nur einer Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.01.2015
Lui Kröher aus Reinkenhagen erblickte am Abend des 9. Januar das Licht der Welt. Quelle: Peter Binder

Greifswald — So kann es weitergehen: Die zweite Kalenderwoche des neuen Jahres bescherte dem Ärzte- und Hebammenteam der Universitätsfrauenklinik Greifswald viel Arbeit und natürlich auch Freude. Fast 30 Geburten haben die Mitarbeiter bewältigt, so viele wie schon lange nicht mehr innerhalb von sieben Tagen.

Den Auftakt machte am 5. Januar um 10.19 Uhr Lena Ramona Ursula Erbe aus Krien mit 48 Zentimetern und 3435 Gramm. Es folgte am selben Tag um 18.43 Uhr Luca-Joel Rudolph aus Greifswald mit 50 cm und 3330 g. Felix Henry Lehmann aus Mölschow erfreute am 6. Januar um 8.15 Uhr seine Lieben mit 51 Zentimetern und 3700 Gramm.

Vier Kinder wollten am 7. Januar die Welt erkunden: Ben Ewald Schuhmacher aus Jarmen wurde um 7.20 Uhr mit 51 cm und 3240 g geboren, gefolgt von Elsa Morawietz

aus Rostock um 8.17 Uhr mit 51 cm und 3655 cm. Ava Lutz aus Greifswald erblickte um 13.58 Uhr mit 51 cm und 3280 g das Licht der Welt. Christine Wenzel aus Greifswald ließ sich bis 18.03 Uhr Zeit — sie brachte bei 52 cm Länge 4210 Gramm auf die Waage.

Am 8. Januar feiert künftig Pia Herzfeldt aus Greifswald Geburtstag, sie wurde um 13.39 Uhr mit 53 cm und 4060 g geboren. Jonas John aus Greifswald erfreute seine Lieben um 14.15 Uhr mit 53 cm und 3860 g. Carl Emil Münsterberg aus Lubmin wollte es um 21.17 Uhr wissen — er misst 52 Zentimeter und wiegt 3595 Gramm.

Gleich sieben Kinder suchten sich den 9. Januar zur Geburt aus: Eddi Jarmer aus Glewitz kam um 8.08 Uhr mit 54 cm und 4250 g zur Welt. Um 9.29 Uhr folgte Saliva Altemirova aus Greifswald mit 51 cm und 3430 g. Paul Waldemar Dachner aus Süderholz setzte um 18 Uhr mit 51 cm und 3430 g zum ersten Schrei an. Eine Stunde später, genau 18.58 Uhr, wollte Lotta Köppen aus Greifswald mit 53 cm und 3330 g ans Licht. Den Abschluss des Tages bildete Lui Kröher aus Reinkenhagen um 21.10 Uhr mit 53 cm und 3860 g.

Zwei Kinder erblickten am 10. Januar das Licht der Welt: Leonard Bartels aus Greifswald erfreute seine Lieben um 8.48 Uhr mit 52 cm und 3280 g. Jonas Larisch aus Greifswald wurde um 15.38 Uhr mit 40 cm und 1380 g geboren.

Und es gab vier Sonntagskinder, die künftig am 11. Januar Geburtstag feiern: Anton Louis Gärtner aus Torgelow wurde um 5.56 Uhr mit 49 cm und 3360 g geboren, es folgte um 6.50 Uhr Hedi Kasten aus Greifswald mit 53 cm und 4050 g. Katharina Sophie Bürger aus Greifswald ließ sich bis 12.57 Uhr Zeit, sie brachte bei einer Länge von 52 Zentimeter 3740 Gramm auf die Waage. Eine weitere Geburt soll, wie einige andere der vorigen Woche, namentlich nicht genannt werden.

Gestern Morgen vermeldete die Frauenklinik auch schon ein erfreuliches Ereignis für eine Greifswalder Familie: Um 6.36 Uhr erblickte Johann Maria Skottki das Licht der Welt mit 55 Zentimetern und 4400 Gramm. Allen Eltern herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

Serie

Hallo Baby



OZ

Wissenschaftliche Studie soll die Wirksamkeit von speziellen Trainingsmaschinen nachweisen.

13.01.2015

200-jähriger Baum in Hanshagen wird Sturmopfer.

13.01.2015

Ein großer Beutezug in Wusterhusen beschäftigt Landwirte. Der betroffene Betrieb hatte Glück im Unglück: Ein Zeuge verhinderte, dass die Maschinen für immer verschwanden.

13.01.2015