Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Flieger soll Unikanzler bleiben

Greifswald Flieger soll Unikanzler bleiben

Im Juni wählt der Senat der Ernst-Moritz-Arndt-Universität auf seiner Sitzung am 15. Juni einen Verwaltungschef, den Kanzler. Einziger Kandidat ist Amtsinhaber Wolfgang Flieger.

Greifswald. Im Juni wählt der Senat der Ernst-Moritz-Arndt-Universität auf seiner Sitzung am 15. Juni einen Verwaltungschef, den Kanzler. Einziger Kandidat ist Amtsinhaber Wolfgang Flieger. Der Ökonom wurde 2009 gewählt. Seine zweite Amtszeit würde am 1. Oktober 2017 beginnen. Die Wahl erfolgt durch den Erweiterten Senat, dem je zwölf Professoren. Mitarbeiter und Studenten angehören.

 

OZ-Bild

Wolfgang Flieger

Quelle: pb
OZ-Bild

Wolfgang Flieger

Quelle: pb
OZ-Bild

Wolfgang Flieger

Quelle: pb
OZ-Bild

Wolfgang Flieger

Quelle: pb

Der Kanzler ist laut Gesetz für Haushalt, Personal, Recht und Liegenschaften der Universitätsverwaltung zuständig. Er gehört wie der Rektor und zwei Prorektoren der Hochschulleitung, dem Rektorat, an.Vorsitzende des Gremiums ist Rektorin Johanna Eleonore Weber. Sie verteilt die Aufgaben auf dessen Mitglieder Die Rektorin verfügt über Richtlinienkompetenz und vertritt die Uni nach außen.

Prorektor für Studium, Lehre, Weiterbildung und Satzungsangelegenheiten ist Wolfgang Joecks. Für Forschung, Internationales und Gleichstellung ist aktuell Micha Werner zuständig.

Die Amtszeit der Rektorin und der Prorektoren läuft ebenfalls im nächsten Jahre ab. Aktuell beginnen die Vorbereitungen für die Neuwahlen am 15. März 2017 durch den Erweiterten Senat.

Im Juni dieses Jahres wird zunächst ein Rektorwahlausschuss durch das Hochschulparlament bestimmt. Die Ausschreibung der Stelle der Rektorin ist für August geplant, die Vorstellung im Oktober.

Bewerber müssen keine Professoren sein. Weber trat 2013 ihre erste Amtszeit an. Eine Wiederwahl ist möglich. eob

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen

Gymnasium in Grevesmühlen darf sich Referenzschule für Medienbildung nennen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.