Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Formel 1 Schule: Greifswald-Team wird Deutscher Meister
Vorpommern Greifswald Formel 1 Schule: Greifswald-Team wird Deutscher Meister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 02.05.2016
Die Besten in Deutschland: das Greifswalder „Formel 1 in der Schule“-Team. Quelle: Malte Langosch
Greifswald

Grund zum Feiern fürs Alexander-von-Humboldt Gymnasium: Bei der Deutschen Meisterschaft des Technologiewettbewerbs „Formel 1 in der Schule“ setzte sich sein Team gegen alle anderen durch. In Potsdam-Babelsberg ließen Marco Krohn, Philipp Bernheiden, Niklas-Andre Kranich, Martin Graf und Lukas Kühl die Konkurrenz hinter sich. Aufgabe der Schüler war es, einen Miniatur-Formel-1-Rennwagen am Computer zu entwickeln, zu bauen und schlussendlich ins Rennen zu schicken. In Potsdam hatte der von den Greifswaldern gebaute Wagen vier Rennen zu absolvieren.

Bewertet wurde nicht nur die Schnelligkeit, sondern auch die Bauqualität des Fahrzeugs. Bereits Anfang März hatte das Schülerteam des Humboldtgymnasiums die Landesmeisterschaft sowie zahlreiche Sonderpreise gewonnen. Für den Bundeswettkampf musste es neuerlich Sponsoren überzeugen, einen neuen Miniaturrennwagen fertigen sowie einen neuen Teamstand, eine neue Präsentation und ein neues Portfolio ausarbeiten. Zum Test wurden die Autos auf einer 20 Meter langen Rennbahn mittels einer CO2-Patrone abgefeuert. Im vergangenen Jahr hatten Schüler des Humboldtgymnasiums an der Weltmeisterschaft von „Formel 1 in der Schule“ in Singapur teilgenommen und diese im Team mit anderen deutschen Schülern gewonnen.

Von Malte Langosch

Aufopferungsvoll kämpfende Loitzer verlieren in letzter Sekunde gegen den Doberaner SV

02.05.2016

Bei seinen Studien zur Geschichte hat unser Leser Rainer Neumann eine Notiz in der Greifswalder Zeitung vom 25. Oktober 1901 gefunden.

02.05.2016

Mehrere Mitglieder der Familie Tamm haben die Krullschule besucht und verbinden damit sehr persönliche Erfahrungen

02.05.2016