Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Forum über Lebensverläufe von Ost- und Westfrauen
Vorpommern Greifswald Forum über Lebensverläufe von Ost- und Westfrauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 05.11.2016
Der Frauenbeirat der Hansestadt Greifswald lud zu einer anregenden Diskussion über weibliche Lebensverläufe in Ost und West. Im Podium nahmen Platz Moderatorin Hanna Grimm, Internistin Dr. Christine Mende, Sonderpädagogin Stefanie Wesche und Politikwissenschaftlerin Amanda Groschke (v.l.) Quelle: Petra Hase
Anzeige
Greifswald

Auch 26 Jahre nach den deutschen Wiedervereinigung ist die Herkunft von Ost- und Westdeutschen noch immer ein Thema. Der Frauenbeirat der Hansestadt Greifswald rückte während einer Podiumsdiskussion weibliche Lebensverläufe von Menschen dies- und jenseits der ehemaligen Grenze in den Mittelpunkt.

Mit welchen Erwartungen und Rollenverständnissen trafen Frauen aus Ost und West nach der Wiedervereinigung aufeinander? Und was bleibt zu tun, um noch immer Trennendes zu beseitigen? In einer anregenden Diskussion am Donnerstagabend im Greifswalder Rathaus kamen viele spannende Lebensgeschichten ans Licht, die zum Nachdenken anregten.

Petra Hase

Bei einem Unfall nahe Greifswald ist ein 17-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Jugendliche am Donnerstagabend auf einer Landstraße unterwegs, als er plötzlich die Fahrbahn überquerte, ohne auf den Verkehr zu achten.

04.11.2016

Ein verletztes Rehkitz fand auf Umwegen nach Sievertshagen / Trotz Behinderung fühlt sich das Tier in der Kita wohl

04.11.2016

Die lutherische Erzbischöfin der Schwedischen Kirche, Antje Jackelén (61), bekommt die Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald.

04.11.2016
Anzeige