Volltextsuche über das Angebot:

° / °

Navigation:
Frida, Emil, Mayra und Thalia sorgen jetzt für Wirbel

Frida, Emil, Mayra und Thalia sorgen jetzt für Wirbel

Unifrauenklinik freut sich mit den jungen Eltern über 19 Mädchen und Jungen

Voriger Artikel
Campingplatz an der Dänischen Wiek schließt
Nächster Artikel
Gebühren im Hort der Greifschule steigen

Die Greifswalderin Cindi Höhn brachte am 10. Juli ihre süße Thalia Mariella zur Welt – ein echtes Sonntagskind.

Quelle: Peter Binder

Greifwald Die Universitätsfrauenklinik informierte gestern, dass vorige Woche 19 Babys auf die Welt kamen. Ben Luca Mielke aus Greifswald machte den Anfang, er wurde am 4. Juli um 9.10 Uhr mit 46 Zentimetern und 2350 Gramm geboren. Lea kam am selben Tag mit 49 Zentimetern und 3350 Gramm auf die Welt. Ben Birgel aus Wackerow erfreute seine Lieben am 4. Juli um 20.37 Uhr mit 52 Zentimetern und 3045 Gramm. Und auch Sophia Wandt aus Wolgast wollte es an jenem Tag wissen, erblickte um 23.55 Uhr mit 50 Zentimetern und 2990 Gramm das Licht der Welt.

Serie

Hallo Baby

Den 5. Juli, 20.34 Uhr, reservierte sich Emin Dzhabbarov aus Greifswald: 50 Zentimeter und 3490 Gramm. Mayra Krentz-Delgado aus Zinnowitz wurde am 8. Juli um 11.32 Uhr mit 51 Zentimetern und 3670 Gramm geboren.

Vier Neugeborene erfreuten ihre Lieben am 9. Juli: Um 5.34 Uhr wurde Charlotta Raabe aus Greifswald geboren – bei einer Länge von 52 Zentimeter brachte sie 3660 Gramm auf die Waage. Frida Bürger aus Greifswald kam um 10.44 Uhr mit 53 Zentimetern und 4235 Gramm auf die Welt.

Emil Asmus aus Karlshagen wollte um 13.07 Uhr mit 54 Zentimetern und 3840 Gramm die Welt erobern.

Thalia Mariella Zehm aus Greifswald feiert künftig am 10. Juli Geburtstag, das Mädchen kam um 1.05 Uhr mit 53 Zentimetern und 3565 Gramm auf die Welt.

Bereits eine Woche zuvor, am 29. Juni um 4.25 Uhr, wurde Max Gierke aus Greifswald mit 45 Zentimetern und 2110 Gramm geboren. Luna Mari Teßner aus Hinrichshagen erfreute ihre Familie am 30. Juni um 2.50 Uhr mit 51,5 Zentimetern und 3050 Gramm.

Einige Neugeborene der Woche sollen namentlich nicht genannt werden. Allen Eltern herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.