Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Frostiger Start für Schonerbrigg „Greif“
Vorpommern Greifswald Frostiger Start für Schonerbrigg „Greif“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:34 21.03.2013

Bis Ostern soll das Schiff seetüchtig sein. Die 40 Meter lange und 1951 als DDR-Segelschulschiff „Wilhelm Pieck“ gebaute Zweimastbark wird am Karfreitag, dem 29. März, zu ihrer ersten Mehrtagesfahrt nach Bornholm aufbrechen. In diesem Jahr sind 58 Touren auf den Greifswalder Bodden und zu verschiedenen Ostseehäfen in Dänemark, Schweden, Polen und nach Hamburg geplant.

Zum Saisonauftakt gab es eine neue Stenge. Diese wurde in den vergangenen Tagen bei stürmischem Wind und grimmiger Kälte am vorderen Mast montiert. Zuvor war die alte Stenge im Januar demontiert worden.

OZ

Weiß statt heiß

21.03.2013

Im St. Spiritus (Lange Straße 49/51) präsentiert die Gruppe Ziganka am Sonnabend eine musikalische Emigrationsgeschichte in Bildern (Beginn: 19.30 Uhr ). „Odessa New York“ ist das Konzert der Band überschrieben, deren Name soviel wie wandernde Musiker bedeutet.

21.03.2013

Auf der Osnabrücker Straße bleibt die innerörtliche Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde bestehen. Das hat das Landesamt für Straßenbau und Verkehr in Rostock entschieden.

21.03.2013
Anzeige