Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Fußballschule des HSV kommt nach Greifswald

Greifswald Fußballschule des HSV kommt nach Greifswald

Die größte Fußballschule aller Bundesligisten kommt nach Greifswald! Vom 25. bis 26. Juni können Nachwuchskicker von den erfahrenen Trainern des HSV lernen.

Greifswald. Die größte Fußballschule aller Bundesligisten kommt nach Greifswald! Vom 25. bis 26. Juni können Nachwuchskicker von den erfahrenen Trainern des HSV lernen.

Bereits seit Oktober 2003 bietet der HSV eine eigene Fußballschule an. Teilgenommen haben seitdem rund 70.000 Nachwuchskicker. Alle Nachwuchsspieler sind gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-Anfänger oder talentierter Vereinsspieler. Mit lizenzierten und motivierten Trainern wird nach pädagogischen und sportlichen Konzepten trainiert, so dass sich alle Teilnehmer über Lernfortschritte durch das Fußballtraining freuen können.

Trainiert wird täglich von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen und ein buntes Rahmenprogramm rund um den HSV. Teilnehmen können alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 bis 2009, die mindestens sechs Jahre alt sind.   Die Teilnahmegebühr für die zwei Tage beträgt 82 Euro, wobei HSV-Mitglieder fünf Euro Ermäßigung erhalten. Jeder Teilnehmer erhält ein Kurzarmtrikot mit eigenem Namen und Lieblingsnummer, sowie eine Trinkflasche. Wenn sich die Nachwuchskicker an die Regeln der Fußballschule halten, dürfen sie ihren Ball am Ende sogar behalten. Das gemeinsame Mittagessen zwischen den Trainingseinheiten und die Getränke während des Trainings sind ebenfalls im Preis enthalten.  Anmeldungen zum Trainingscamp sind noch immer auf der Website des HSV möglich.

Auch der OZ-Sportbuzzer bleibt weiterhin nah am Geschehen und berichtet über lokale Vereine.

• Mehr zum Fußball:

www.oz-sportbuzzer.de

fr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Obwohl nur mit elf Mann angereist, übernahmen die Rambiner das Spiel von Beginn an in der Hansestadt und konnten einen 3:1-Sieg einfahren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.