Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
GFC-Frauen deklassieren Wismar: Wiechers und Schmidt treffen doppelt

GFC-Frauen deklassieren Wismar: Wiechers und Schmidt treffen doppelt

Greifswald Die Fußballerinnen des Greifswalder FC haben in der Verbandsliga mit dem FC Anker Wismar den Tabellenplatz getauscht.

Voriger Artikel
Aktionsplan gegen Müll in der Stadt
Nächster Artikel
In Kürze kostenfreies Wlan auf dem Markt

Melanie Wiechers (l.) war beste Spielerin beim Greifswalder FC. Gegen Wismar war sie zweimal erfolgreich.

Quelle: Werner Franke

Greifswald Die Fußballerinnen des Greifswalder FC haben in der Verbandsliga mit dem FC Anker Wismar den Tabellenplatz getauscht. Die GFC-Damen sind durch den 5:1(2:1)-Erfolg über die Mecklenburgerinnen nun Tabellenvierter.

Das erste Tor (18.) im Spiel schossen die Gäste. Greifswald war zwar optisch überlegen, drückte die Anker-Elf in deren eigene Hälfte, doch ein Konter über die linke Abwehrseite des GFC brachte das 0:1. Es dauerte nur fünf Minuten, bis sich der GFC gefangen hatte. Malena Wiechers glich nach einem starken Solo-Lauf aus. Es folgten zahlreiche Chancen, die jedoch entweder durch die starke Wismarer Torhüterin oder das Aluminium vereitelt wurden. Erst kurz vor der Pause gelang Anne-Wiebke Schmidt das 2:1 mit einem Heber über die Torhüterin.

Zehn Minuten nach dem Seitenwechsel machten die Greifswalderinnen mit einem Doppelschlag alles klar. Die gerade eingewechselte Svenja Richter versenkte den Ball von der Strafraumgrenze aus mit ihrem ersten Ballkontakt im Tor. Eine Minute später schoss Schmidt ihr zweites Tor zum 4:1.

Das Spiel verlief nun hauptsächlich zwischen den Strafräumen. In der 82. Minute machte auch Wiechers ihr zweites Tor und damit den „Deckel drauf“. Danach ließen die Gastgeberinnen nichts mehr anbrennen und brachten ihren zweiten Sieg in Folge sicher über die Zeit.

Greifswalder FC: Lissner – Heimbs, Blietz, Moualhi – Stockheim (65. Grube), Ebermann (71. Melzer), Schmidt, Wiechers – Angrick (53. Richter)

.

Tore: 0:1 Schröder (11.), 1:1 Wiechers (16.), 2:1 Schmidt (42.), 3:1 Richter (55.), 4:1 Schmidt (56.), 5:1 Wiechers (82.).

Eva-Maria Lissner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Michael Gardawski (26)

Der Hansa-Kapitän über den jüngsten Aufschwung, neue Konkurrenz und ungeliebte Saison-Prognosen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.