Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
GFC II siegt im Spitzenspiel

Baabe GFC II siegt im Spitzenspiel

Damit ebnet das Team den Weg zur Meisterschaft

Baabe. Mit dem 0:1 Auswärtssieg im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Blau-Weiß Baabe stößt die Reserve des Greifswalder FC die Tür zum Aufstieg in die Landesliga ganz weit auf. Dabei zeigte die tabellenführende Mannschaft um Trainer Mathias Raths eine ihrer besten Saisonleistungen. Von Beginn an dominierten die Gäste das Geschehen, ließen Ball und Gegner gekonnt laufen. Die erste Großchance von Florian Schröder blieb dabei noch ungenutzt (20.). Auch Kevin Beutin konnte nach einem starken Solo-Lauf seine Tormöglichkeit nicht nutzen (35.). Somit ging es vorerst torlos in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel blieb der Spielverlauf unverändert. Der Greifswalder FC drückte den Tabellenzweiten von der Insel Rügen in die eigene Hälfte. Inmitten einer kurzen Gegenwehr der Hausherren folgte dann die spielentscheidende Szene: Greifswald-Kapitän Dirk Erdmann spielte einen hohen Ball in den gegnerischen Strafraum. Dieser sorgte für einen Zweikampf zwischen Stürmer Beutin und seinem Gegenspieler, der den Ball unglücklicherweise mit der Hand abwehrte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Alexander Werwath eiskalt zum 1:0 (75.). Die letzte Viertelstunde verteidigte der GFC die letzten Angriffe Baabes aufopferungsvoll und sicherte sich damit den bereits siebten Sieg in Folge. Dank dieses Triumphes führt die Verbandsliga-Reserve sechs Spieltage vor dem Saisonende mit elf Punkten Vorsprung. Damit will die Mannschaft die Tür zur Meisterschaft weiter für sich offen halten.

In der kommenden Woche geht der GFC mit einer Favoritenrolle in das Spiel gegen den SV Kandelin. Immerhin liegt der Fünftplatzierte stolze 21 Punkte hinter den Greifswalder Kickern.

Von kkr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.