Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Ohne groß mit fernöstlichen Weisheiten um mich zu werfen, möchte ich doch in dieser kleinen Rubrik einmal darauf hinweisen, wie wichtig es ist, seine innere Mitte zu finden.

Voriger Artikel
Film über couragierte Frauen aus Indien
Nächster Artikel
Traditionsschiffen droht das Aus

 

Quelle: Frank Söllner

Ausgeglichenheit und Gelassenheit sind nicht zu unterschätzen, wenn es um die Bewältigung des hektischen Alltags geht. Allerdings lässt sich diese Mitte nicht so recht räumlich verorten. Vielleicht irgendwo um den Bauchnabel herum? Ganz anders verhält es sich mit Greifswald. Wer sich hier auf die Suche nach der inneren Mitte macht, dürfte ziemlich schnell bei einem Autohaus in der Erich-Weinert-Straße landen.

Zumindest behauptet der Kartendienst von Google, dass dort der Mittelpunkt der Stadt liegt — und zwar genau hinten links auf dem Grundstück kurz vor den parkenden Autos. Ob die dortigen Mitarbeiter deshalb nun besonders ausgeglichen und gelassen zu Werke gehen, kann an dieser Stelle allerdings nicht abschließend geklärt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.