Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Greifswald GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:27 12.04.2013
Sven Jeske sven.jeske@ostsee-zeitung.de Quelle: Frank Söllner

Es gibt Leute, die nehmen 300 und mehr Kilometer in Kauf. Nur, um zwei Tage an unserer Boddenküste zu verweilen. Warum tun sie das? „Diese Frage können nur jene stellen, die hier Zuhause sind“, beschied mir unlängst eine Frau aus der Lutherstadt Wittenberg, die genau das seit Jahren immer mal wieder tut: Kilometer schrubben für ein paar Stunden Meeresrauschen. Den Einheimischen hier sei gar nicht mehr bewusst, in was für einem tollen Landstrich sie lebten. Beim Blick auf das Wasser könne sie die Seele baumeln lassen. So schöpfe sie neue Kraft für ihren Alltag, schwärmte die Dame. Und beteuerte, nach derlei Wochenende ganz erholt zu sein. Wozu also in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nahe, kam mir nach dieser Begegnung wieder mal in den Sinn. Ab ans Wasser, wenn der Kopf schwer ist! Den Blick weiten, tief durchatmen. Danach ist manches leichter.

OZ

Mehrere Verbände unterstützen die Forderung nach Radwegen.

12.04.2013

FußballVerbandsliga. Greifswalder SV 04 - VFC Anklam. Das Fußballgeschäft ist schnelllebig. Diese Tatsache mussten zuletzt die Verbandsligakicker des Greifswalder SV 04 anerkennen.

12.04.2013

Die Heimvolkshochschule bietet benachteiligten Jugendlichen Bildungstage an. Der Bund fördert das Projekt.

12.04.2013
Anzeige