Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Giftigste Schlange hier zu sehen
Vorpommern Greifswald Giftigste Schlange hier zu sehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 08.02.2018
So sieht sie aus, die giftigste Schlange der Welt. Quelle: Foto: Privat

Giftiger Neuzugang: In die Dauerausstellung „Welt der Gifte“ in Greifswald ist diese Woche ein Inlandtaipan (Oxyuranus microlepidotus) eingezogen. Das junge Weibchen ist eine temporäre Leihgabe aus dem Gifttierhaus Eimsheim (Rheinland-Pfalz) und das erste und bislang einzige Exemplar ihrer Art, das in einer Schauhaltung in Nord- und Ostdeutschland gezeigt wird.

Inlandtaipane stammen ursprünglich aus Australien und gelten als giftigste Schlangenart der Welt: Die bei einem Biss durchschnittlich abgegebene Giftmenge reicht theoretisch aus, um mehr als 100 Menschen zu töten. Der Inlandtaipan wie auch verschiedene andere Gifttiere können im Rahmen einer vorab gebuchten Führung besichtigt werden.

Mehr Infos: ☎ 01578 / 770 56 56 www.weltdergifte.de

OZ

Umsetzung des Fünf-Millionen-Euro-Projekts verzögert sich / Konkrete Planung wird der Öffentlichkeit in drei Wochen vorgelegt

08.02.2018

Langjähriger Kommunalpolitiker Lars Bergemann soll im Kreistag sämtliche Funktionen loswerden

08.02.2018

Sandra Schlegel, zweite Stellvertreterin des Greifswalder Oberbürgermeisters, soll neue Leiterin des Rechtsamtes der Stadt Leipzig werden.

08.02.2018
Anzeige