Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Goldmedaille im Para-Boccia
Vorpommern Greifswald Goldmedaille im Para-Boccia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.10.2017

Eine spastische Lähmung zwingt die Greifswalderin Anne Walter in den Rollstuhl. Dennoch ist die 33-Jährige sportlich aktiv. Seit einigen Jahren ist sie schon beim Rollstuhltanz dabei und sie spielt auch Para-Boccia – und das auch sehr erfolgreich. Kürzlich gewann sie bei den Deutschen Meisterschaften in Hamburg in der Halle die Goldmedaille. „Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet“, sagt Anne Walter. „Die Konkurrenz ist doch sehr groß.“

Seit gut zwei Jahren beschäftigt sie sich mit dieser Sportart. „Erst habe ich mit Freunden so nebenbei gespielt, dann bin ich dem Greifswalder Sportverein 01 beigetreten“, sagt Walter, die seit etwa einem Jahr bei Wettkämpfen regelmäßig am Start ist. Erste Erfahrungen hatte die Greifswalderin bei den Qualifikationswettkämpfen zur Deutschen Meisterschaft in Düsseldorf gesammelt. Die nötige Spielpraxis und Gelassenheit kamen in den Folgemonaten dazu.

So überraschte sie in Hamburg zum Beispiel die Nummer eins der Deutschen Nationalmannschaft, die sie im ersten Spiel besiegte. Auch die anderen Partien spielte sie bis zum Gewinn der Goldmedaille sicher durch. Sie würde sich sehr freuen, sagt Walter, wenn sie bald auch für das Nationalteam starten darf.

Für die zweite Spielerin aus MV, Vanessa Brandt, wurde die Meisterschaft nicht ganz so erfolgreich. Sie gestaltete ihre Spiele nicht immer so, wie sie es geplant hatte und belegte am Ende Platz fünf in ihrer Spielklasse.

Ralf Edelstein

Mehr zum Thema

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

10.10.2017

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische Höhepunkt wie Las Vegas und Grand Canyon mit einem Besuch bei Navajo, Hualapai und Hopi.

10.10.2017

14 Jahre war Arthur König (CDU) Greifswalds Oberbürgermeister / Vor zwei Jahren ging er in Rente

11.10.2017

Befürworter des Patrons rufen zur Protestdemo auf

13.10.2017

Gewaltige Unterschiede bei der finanziellen Wertschätzung der Feuerwehrleute

13.10.2017

Die Elternbeiträge für Krippe und Kindergarten sind zum 1. August in allen Kindertageseinrichtungen des Kreises leicht gestiegen.

13.10.2017
Anzeige