Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Greifswald: Pfähle für Frieden

Greifswald Greifswald: Pfähle für Frieden

Aktion der Kirche und der Stadt am kommenden Sonntag

Greifswald. Am Sonntag, dem 2. April, werden in Greifswald sechs mehrsprachige Friedenspähle aufgestellt. Es ist der ökumenische Eine-Welt-Sonntag.

Die evangelischen Kirchengemeinden laden mit Christen anderer Konfessionen zu Gottesdiensten ein. Gastprediger werden in den Kirchen zu hören sein. So spricht beispielsweise im Greifswalder Dom Pastorin Martina Basso vom Mennonitischen Friedenszentrum Berlin. Im Anschluss an die Friedensgottesdienste werden Friedenspfähle bei St. Marien, St. Nikolai, St. Jacobi, St. Josef und der Johanneskirche aufgestellt.

Das Spektrum der Sprachen reicht von Plattdeutsch über Indonesisch, Portugiesisch, Schwedisch und Polnisch bis zu den persischen Sprachen Dari und Farsi. Die Inschriften verleihen der Sehnsucht Ausdruck: „Möge Frieden auf Erden sein.“ Um 11.45 Uhr wird im Dom zu einer Suppe eingeladen.

Ein sechster wird durch die Stadt gestiftet und gemeinsam von Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) und allen Gemeinden ab 13 Uhr auf dem Berthold-Beitz-Platz errichtet. Er trägt die Botschaft auf deutsch, englisch, ukrainisch und arabisch. Die Schilder für den Friedenspfahl der Stadt wurden von Schülern der Montessorischule entworfen und von den Kunstwerkstätten mit Keramik gestaltet.

Friedenspfähle werden seit 1976 aufgestellt. Rund 250000 Pfähle in 191 Ländern rufen zum Frieden auf.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.