Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Greifswald patzt in Torgelow

Greifswald patzt in Torgelow

GFC büßt durch eine 0:3-Niederlage die Tabellenführung in der Fußball-Verbandsliga ein

Voriger Artikel
Hoffnung für Klinik: Schwerin lenkt ein
Nächster Artikel
Start-up-Projekt hilft Flüchtlingen bei Firmengründung

Nick Lösel (l.) wurde wie alle GFC-Akteure eng bewacht und kam kaum zur Entfaltung.

Quelle: Philipp Weickert

Torgelow/Greifswald Saisonübergreifend waren die Greifswalder Fußballer seit 13 Spielen ungeschlagen. Nun hat der Tabellenfünfte der Verbandsliga diese Serie gestoppt.

Wir wussten, dass Torgelow kein einfacher Gegner ist.“Hagen Reeck, Trainer GFC

Der Torgelower FC Greif (TFC) schickte den GFC mit einem 0:3 nach Hause. GFC- Trainer Hagen Reeck analysierte die erste Niederlage kurz nach dem Spiel: „Uns war bewusst, dass kein einfacher Gegner auf uns wartet. Letztlich haben unserer Mannschaft die Entschlossenheit und der Wille gefehlt.“

Ganz anders war dies bei den Torgelowern. Von Anfang an waren die Gastgeber präsent in den Zweikämpfen. Torgelow zog sich bei Angriffen des GFC weit zurück. Dennoch hatten die Greifswalder schon früh eine Riesenchance: Sven Hartwig hatte Sebastian Olszar per Diagonalpass bedient, doch dessen unplatzierter Schuss war eine leichte Beute des TFC-Schlussmanns. Wenig später konterten die Torgelower nach einer Gäste- Ecke. Der Ball kam im Strafraum zu Juszczak, der zum 1:0 einschob.

Die Taktik der Gastgeber ging nun perfekt auf. Das frühe Tor spielte ihnen in die Karten. Sie machten die Räume eng und ließen den GFC kaum zur Entfaltung kommen. Bis zum Pausenpfiff hatten die Gäste nur noch eine Torchance. Lösel hatte von der Grundlinie zurück auf Rohde gespielt, der den Ball aus vollem Lauf direkt nahm – doch wieder war der Keeper des Torgelower FC Greif aufmerksam und parierte.

Mit Beginn des zweiten Abschnitts lief es für den GFC besser, ohne dass dieser jedoch richtig Torgefahr ausstrahlen konnte. Die Treffer erzielte Torgelow. Innerhalb von sechs Minuten gelangen den Gastgebern zwei Tore, jeweils durch den Polen Patryk Galoch. Bei beiden Treffern hatte Greifswalds Keeper, Christian Person, keine Abwehrchance. Dem GFC wurde damit völlig der Wind aus den Segeln genommen. „Wir hätten noch mehrere Stunden spielen können und hätten kein Tor erzielt“, stellte Trainer Hagen Reeck etwas enttäuscht fest. Auch in der letzten halben Stunde wurde Torgelows Keeper Kaczmarczyk nicht vor große Prüfungen gestellt.

Reeck fordert nun von seinen Spielern: „Unser Team muss jetzt die Lehren aus diesem Spiel ziehen und schon nächste Woche ganz anders auftreten. Jedem war klar, dass wir keinen Durchmarsch schaffen.

Es ist aber auch klar, dass dieses Ergebnis kein Genickbruch ist. Die Saison ist noch lang und die Liga ist ausgeglichen.“ Durch den Sieg des TSV Bützow in Friedland muss der GFC die Tabellenführung abgeben. Nach der ersten Niederlage stehen die Greifswalder nun auf Rang zwei. Sie haben zwei Punkte, aber auch ein Spiel weniger als Bützow.

GFC: Person, Bütterich, Henkel, Berger, Kröger, Hartwig, Sendroiu, Gutjahr (79. Simdorn), Olszar (29. Chougourou), Rohde (79. Schönfeld), Lösel.

Tore: 0:1 Juszczak (7.), 0:2, 0:3 Galoch (57., 63.).

Philipp Weickert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Gademow Die Fußballer des FSV Gademow sind nicht aufzuhalten. Nachdem die zweite Vertretung von Blau-Weiß Baabe vor gut einem Monat im Pokal mit 8:1 geschlagen ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.