Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Greifswalder Frauen verlieren in Rostock

Rostock/Greifswald Greifswalder Frauen verlieren in Rostock

Die Fußball-Frauen des Greifswalder FC haben in der Verbandsliga nach drei Spielen eine ausgeglichene Bilanz. Zu Buche stehen je ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage.

Rostock/Greifswald. Die Fußball-Frauen des Greifswalder FC haben in der Verbandsliga nach drei Spielen eine ausgeglichene Bilanz. Zu Buche stehen je ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage. Letztere gab es am Wochenende in Rostock. Der GFC unterlag dem SV Hafen Rostock 61 mit 1:3.

„Das ist schon ein wenig ärgerlich“, sagt Marleen Burmeister, die Trainerin der Boddenstädterinnen. „Wir sind gut in die erste Hälfte gekommen und haben das Spiel auch 45 Minuten dominiert. Die Rostockerinnen waren nicht viel besser als wir, sie waren nur kaltschnäuziger.“ Während die Gastgeber oftmals nur mit „langem Hafer“ agierten, spielten die Greifswalderinnen geschickter nach vorn.

Die Gäste hatten sich einige Chancen erarbeitet. Doch nur eine führte letztlich zum Erfolg. In der 30. Minute konnte Paula Isringhausen zum 1:0 abschließen.

„Nach der Pause wollten wir sofort nachlegen“, sagt Burmeister. „Doch es kam ganz anders. Zirka 30 Minuten legten wir eine Schlafphase ein.“ Rostock wurde zwangsläufig stärker und nutzte das auch zu drei Treffern (46./79./83.). In der verbleibenden Viertelstunde konnten die Greifswalderinnen nicht mehr an die Leistungen aus der ersten Spielhälfte anknüpfen. Greifswald rutschte durch die Niederlage auf Tabellenplatz vier ab.

re

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Philipp Sundt (r.) trug beim Spiel gegen Doberan wesentlich am Gesamterfolg des Greifswalder FC II bei.

Auch der FC Pommern Stralsund soll bezwungen werden / Landesklasse-Neuling Weitenhagen bei Puls Greifswald zu Gast

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.