Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder Ringer mit Team Neunter
Vorpommern Greifswald Greifswalder Ringer mit Team Neunter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.05.2017

Die Greifswalder Ringer Samad Abdursakow (Gewichtsklasse 63 kg), Artur Leimann (69 kg) und Artur Schmidt (100 kg) gehörten bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend (13 bis 18 Jahre) zur Kampfgemeinschaft RV Lübtheen, die in der Mannschaftswertung mit zwei Niederlagen und einem Sieg den neunten Platz erreichte. Mit jeweils einem Einzelerfolg holten die drei Kämpfer wichtige Mannschaftspunkte.

Artur Leimann überzeugte mit einem Schultersieg im Kampf gegen den KSV Neuss (NRW). Samad Abdursakow holte mit seinem Schultersieg in der Begegnung gegen den KSV Köllerbach (Saarland) die entscheidenden Punkte zum 24:13-Mannschaftssieg.

Greifswalds Ringertrainer Manfred Groß war nicht ganz zufrieden mit der Mannschaftsleistung, lobte aber den Einsatz seiner Kämpfer: „Schade, dass mit Karl Marbach ein Kämpfer gefehlt hat, der in letzter Zeit in bestechender Form war. Toll war natürlich, dass Artur noch kurzfristig einspringen konnte.“

Uwe Bremer

Mehr zum Thema

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

Günter Semmerow, Geschäftsführer der Lübecker Nachrichten, reiste im Dezember 1989 nach Rostock / Partner von OZ und LN entwickelten 1990 eine gemeinsame Idee zur Zukunft der „OSTSEE-ZEITUNG“

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Zum Auftakt der Tennis-Saison gab es für die HSG Greifswald in der Regionalliga die erwartete Niederlage.

10.05.2017

Nachdem die Greifswalder Verbandsliga-Fußballerinnen zwei Niederlagen in Folge kassiert hatten, sollte gegen den Güstrower SC endlich wieder ein Sieg her, doch der ...

10.05.2017

Kersten und Birgit Schmidtke fingen das Tanzen aus Spaß an – mittlerweile sind sie Turniertänzer der C-Klasse

10.05.2017
Anzeige