Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder Schachnachwuchs dominiert
Vorpommern Greifswald Greifswalder Schachnachwuchs dominiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 31.05.2016

Mit einem überwältigenden Erfolg kehrten die Schachspieler des Greifswalder SV von den diesjährigen Kreisjugendsportspielen aus Torgelow zurück. Die Spieler konnten sechs mal Gold sowie Silber und Bronze mit nach Hause nehmen. Insgesamt 66 Spieler maßen sich bei diesem Wettkampf. Jethro Bartel konnte all seine Partien gewinnen und siegte souverän. Jonas Altenstein konnte sich als Favorit mit vier von fünf Punkten durchsetzen und gewann ebenfalls Gold. Ihm reichten drei von fünf Punkten für den Sieg. Felix Helber, Crispin Kuniß und Vincent Horn konnten in dieser Reihenfolge Gold, Silber und Bronze erobern. Diese Ergebnisse wecken Hoffnungen für die im Juli stattfindende Landesvereinsmeisterschaft der Alterskasse unter zehn beim GSV.

rkr

OZ

Seit mehr als sechs Jahren befindet sich das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin auf dem neuen Campus der Unimedizin Greifswald.

31.05.2016

Nachwuchssportler Ole Henning kommt als Zweiter ins Ziel

31.05.2016

Im Greifswalder Universitätsklinikum erblickten wieder 26 Mädchen und Jungen das Licht der Welt

31.05.2016
Anzeige