Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Greifswalder Unternehmer contra Steuererhöhung
Vorpommern Greifswald Greifswalder Unternehmer contra Steuererhöhung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 04.12.2018
Uwe Lawrenz, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Zirox, die Rauchgassonden produziert Quelle: Peter Binder
Greifswald

 Als reines Wunschdenken bezeichnet der Greifswalder Unternehmer Uwe Lawrenz Prognosen des Chefkämmerers der Hansestadt, Gero Maas. Dieser geht von einer Erhöhung der Gewerbesteuereinnahmen um 2,7 Millionen Euro bis 20120 bei Anhebung des Hebesatzes für diese Steuer aus. Lawrenz, geschäftsführender Gesellschafter der international erfolgreichen Zirox GmbH, geht in einem Brief an die Bürgerschaftsfraktionen davon aus, dass die Einnahmen sogar sinken. Als wichtigsten Grund für seine Annahme nennt er in dem ausführlichen Schreiben „rationale Ausweichhandlungen der Unternehmer.“ Es gebe viele legale Wege der Steuervermeidung nicht nur durch Abwanderung ins Umland. Lawrenz argumentiert mit dem amerikanischen Ökonomen und Nobelpreisträgers Laffer, der ein Optimum der Steuerquote errechnete. In ganz Deutschland seien die Gewerbesteuern schon jetzt sehr hoch, so Lawrenz. Um höhere Einnahmen von den Firmen zu erzielen, sei es vielmehr ratsam den Erfahrungsschatz der Uniabsolventen und der regionalen Wirtschaft besser zu nutzen. Statt Steuern zu erhöhen sei es sinnvoller, ein vernünftiges Wirtschaftskonzept zu entwickeln und die Universität zu einem richtigen Wirtschaftsmotor durch Ausbau naturwissenschaftlich-technischer Fachrichtungen zu entwickeln.

eob

Nachdem es zu einer Schlägerei zwischen zehn Zuwanderern und drei weiteren Gästen kam, sprechen die Club-Besitzer über den Vorfall. Demnach sollen die späteren Opfer andere Gäste rassistisch beleidigt haben.

04.12.2018

Zum 25. Handwerkerball im Bansiner Hotel „Zur Post“ waren 177 Gäste erschienen. Sie feierten fröhlich und ausgelassen. Die gute Auftragslage war dafür der allerbeste Grund.

03.12.2018

Nach einem Überholmanöver auf der L 35 bei Dargelin (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist ein Mercedes am Montagvormittag mit einem Leichtfahrzeug kollidiert. Daraufhin kam das Fahrzeug von der Straße ab.

03.12.2018