Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Greifswalder erinnern an Juden

Greifswald Greifswalder erinnern an Juden

Der 13. Februar 1940 war genau so kalt wie der gestrige Tag. In den Abend- und Nachtstunden wurden damals die ersten pommerschen Juden aus ihren Wohnungen geholt ...

Greifswald. Der 13. Februar 1940 war genau so kalt wie der gestrige Tag. In den Abend- und Nachtstunden wurden damals die ersten pommerschen Juden aus ihren Wohnungen geholt und am nächsten Tag per Zug nach Lublin, 150 Kilometer südöstlich von Warschau, gebracht. Die verhängnisvolle Fahrt dauerte vier Tage. Mindestens acht Personen überlebten sie nicht.

 

OZ-Bild

Der Greifswalder Paul Kroll legte Rosen und Kerzen an den Gedenkorten ab.

Quelle: Foto: Kai Lachmann

Details wie diese erfuhren gestern rund 30 Teilnehmer des Rundgangs zu den Stolpersteinen in Greifswald. Der Arbeitskreis Kirche und Judentum hatte eingeladen, gemeinsam an die Vertreibung und Vernichtung der pommerschen Juden zu erinnern. An mehreren Gedenkorten wurden Biographien der Deportierten verlesen, Blumen niedergelegt und Kerzen angezündet. Im Anschluss gab es eine Andacht im Dom. kl

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.